Autostadt in Wolfsburg: Der Charme liegt in der Vielfalt
Autostadt in Wolfsburg ©Autostadt in Wolfsburg
Freizeitparks von A bis Z

Informationen

  • Ganzjährig geöffnet, 24. und 31.12. geschlossen
  • Für Kinder ab 3 Jahren, Kidstouren
  • Führungen, Workshops

www.autostadt.de

Autostadt in Wolfsburg: Der Charme liegt in der Vielfalt

Die Autostadt in Wolfsburg am Mittellandkanal, direkt neben dem Volkswagen-Werk, ist ein moderner Erlebnis- und Freizeitpark für die ganze Familie. Das Angebot gleicht einem Feuerwerk der Ideen mit Abenteuer für Kids ab 3 Jahren, für Autofans und ist auch für Genussmenschen immer für eine Überraschung gut.

In der 28 Hektar großen Parklandschaft der Autostadt in Wolfsburg mit Grünflächen, Lagunenlandschaften, Ausstellungen, Kunst und Architektur, zahlreichen Veranstaltungen, Fahrsicherheitstraining und Gelände-Parcours finden Kulturinteressierte ebenso Inspiration wie Technikfreunde, Multimediabegeisterte oder Ruhesuchende. Mit Attraktionen wie der Familienwelt MobiVersum richtet sich die Autostadt an jüngere Besucher. Eine Station des Staunens ist das ZeitHaus. In dem Musterbau interaktiver Museumskultur glänzen Raritäten der Automobilgeschichte. Ausgestellt sind hier Legenden und Meilensteine der Mobilität – das heißt: Oldtimer aller Hersteller aus der ganzen Welt seit 1888. Spielen, toben, lernen – die ganze Autostadt ist ein Abenteuerspielplatz. Ob Workshops, Kidstouren , Spielplatz oder Verkehrs-Lernparcour mit richtigen Straßen und Verkehrsschildern, wo bereits Kids ab 5 Jahren mit praktischer und theoretischer Fahrprüfung in einem Mini-New Beetle ihren Führerschein machen können. Die Kurse, die aus Theorie und Praxis bestehen, finden täglich statt. Wer die Autostadt nicht alleine erkunden möchte, kann aus einem breiten Angebot an unterschiedlichen Führungen wählen und erhält einen intensiven Einblick in die Inszenierungen, Architektur, Attraktionen und die ausgedehnte Parklandschaft des Areals. Eine Besonderheit ist der 20 m lange Dufttunnel mit über 2.000 Blumentöpfen, eine Installation des dänischen Künstlers Olafur Eliasson.

Highlight
Autostadt in Wolfsburg: Der Charme liegt in der Vielfalt

Die Autostadt in Wolfsburg ist ein Ort für die ganze Familie: für Großeltern, Eltern und Kinder, Wissbegierige, Unternehmungslustige, Kunstsinnige und Genießer. Balancieren, Klettern oder Rutschen für alle bietet die neue Bewegungslandschaft. Spielen, Bewegen, Gestalten, Experimentieren: Das MobiVersum hält ebenso viele Attraktion für die Kids bereit. Darüber hinaus dient die Autostadt als Event-Center mit Klassik-Konzerten, Pop-Events oder mit Eislaufshows im Winter und einzigartigen Wassershows im Sommer. Auf dem Gelände befindet sich das Luxushotel The Ritz-Carlton Wolfsburg. Auf dem Sektor Erlebnis-Gastronomie reicht das Angebot von der lebendigen „Lagune“ und dem eleganten „Chardonnay“ im Konzern Forum über das stimmungsvolle Stadtcafé bis hin zum Familienrestaurant „ Pizza AMano“, wo Kids beim Pizzabacken mitmachen können.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt