Start und Ziel: Klimahaus 8° Ost Bremerhaven
Klimahaus 8° Ost Bremerhaven ©Klimahaus

Informationen

  • Ganzjährig geöffnet
  • Geschlossen am 24., 25., 31.12. und 01.01.
  • Überwiegend barrierefrei
  • Veranstaltungen/Themen-Nachmittage

www.klimahaus-bremerhaven.de

Start und Ziel: Klimahaus 8° Ost Bremerhaven

80 Tage brauchten Phileas Fogg und sein Diener Passepartout in der Geschichte von Jules Verne für die Reise um die Welt – so viel Zeit brauchen Sie für Ihre Reise um die Erde in der Wissens- und Erlebniswelt Klimahaus 8° Ost in Bremerhaven aber nicht.

Was haben Bremerhaven, die Wüste im Niger, der Südseestaat Samoa und St. Lawrence Island in Alaska gemeinsam? Sie alle liegen auf dem 8. Längengrad Ost. Doch die Lebensbedingungen der Menschen in diesen Klimazonen sind total verschieden. Trockenheit und Hitze im Niger, tropische Wirbelstürme auf Samoa in der Südsee, Gletscherschmelze auf der Insel St. Lawrence in Alaska: Welche klimatischen Herausforderungen sie bewältigen müssen, erfahren Besucher im Klimahaus 8° Ost Bremerhaven auf ca. 11.500m² Ausstellungsfläche. Die „Reise“, so der Name der zentralen Erlebnis-Ausstellung, dauert zwei bis drei Stunden und führt zu neun Orten auf fünf Kontinenten. Gut einen Kilometer lang ist die Tour, für die ein Reisender in der Realität rund 40.000 Kilometer zurücklegen müsste. Neben der „Reise“ bietet das Klimahaus noch drei weitere interessante Ausstellungsbereiche, die anhand vieler interaktiver Stationen klimatische Zusammenhänge verdeutlichen. Von der trockenen Hitze der Sahelzone, über das Packeis der Antarktis bis hin zu den Korallenriffen Samoas vermitteln die einzelnen Stationen authentische Eindrücke vom Leben in den wichtigsten Klimazonen.

Highlight
Start und Ziel: Klimahaus 8° Ost Bremerhaven

Das Klimahaus 8° Ost Bremerhaven, mitten in den Bremerhavener „Havenwelten“, ist eine einzige Wissens- und Erlebniswelt zum Themenkomplex Klima, Klimawandel und Wetter. Dabei wird nicht nur die Atmosphäre der Länder sehr gut eingefangen, auch das Klima wird simuliert. Von der brütenden Hitze in der Wüste bis zum antarktischen „Eiskalt-Wetter“ am Südpol durchqueren Sie an einem Nachmittag alle Klimazonen der Erde. Der westafrikanische Regenwald bei Nacht bietet Gerüche und Geräusche von faszinierender Exotik – und Einblicke in das Geschäft mit der Abholzung. Platzregen und üppige Vegetation erwarten Sie auf Samoa bevor der Weg Sie mitten durch die beeindruckende Aquarienwelt führt, die einen faszinierenden Blick auf ein Saumriff aus lebenden Korallen bietet - überall gibt es Spannendes zu entdecken.

Neben der Weltreise gibt es im Klimahaus noch ein Science Center mit vielen Experimenten rund um die Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft. Alles so beeindruckend und spannend, dass man eigentlich noch einmal wieder kommen muss.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt