Freizeitpark Ruhpolding - Eine bezaubernde Märchenwelt und viel Spaß
Freizeitpark Ruhpolding ©Freizeitpark Ruhpolding

Informationen

  • Geöffnet Ende März – Anfang November
  • Winteröffnung während der bayerischen Weihnachtsferien
  • Teilweise barrierefreundlich

www.freizeitpark.by

Freizeitpark Ruhpolding - Eine bezaubernde Märchenwelt und viel Spaß

Mitten in der schönen Naturlandschaft der Chiemgauer Alpen befindet sich der Freizeitpark Ruhpolding, der seine kleinen Gäste in eine bezaubernde Phantasiewelt mitten in einem idyllisch-romantischen Bergwald entführt.

Zu den Attraktionen im Freizeitpark Ruhpolding zählen rasante Drachenritte, gemütliche Fahrten mit der „Bockerlbahn“, der Berg der Dinosaurier, die Kletterspielanlage „Kraxel Max“, Box-Autos, der Drachenritt „Siegfried“ und für die ganz Kleinen, das Baby-Land. Das Rutschenparadies: eine steile Rutsche mit vier Bahnen, jede mit einer Länge von 50m und 60-Grad steil - super geeignet für familieninterne Geschwindigkeitsrekorde und Wettfahrten. Nachdem Sie durch das Stollenlabyrinth mit verschiedenen beweglichen Bergwerks-Szenen gewandert sind, können Sie sich im Kristallwerk bei der Kristallsuche versuchen. Um Geschicklichkeit geht es bei den Wackelfahrrädern: Diese bewusst nicht rund laufenden Fahrräder bringt nur der in Fahrt, der ein Meister der Körperbeherrschung ist. Die kleinen Gäste können im Babyland so richtig loslegen: Hier gibt es jede Menge Spielgeräte, die genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Sehr beliebt sind das Trampolin und die Rutschbahn, die durch einen hohlen Baum führt. Die älteren Kids haben auf der Box-Auto-Anlage ihren Spaß, dort darf es auch mal so richtig krachen. Spitzenspaß für alle bietet das Generationsspiel „Maibaum-Kraxler“. Alle größeren Attraktionen sind überdacht, so dass sich ein Besuch auch bei unbeständigem Wetter lohnt.

Highlights
Freizeitpark Ruhpolding - Eine bezaubernde Märchenwelt und viel Spaß

Ein besonderes Highlight für die Kids stellt im Freizeitpark Ruhpolding die Märchenwelt dar. In verschiedenen Stationen werden die beliebtesten Märchen mit beweglichen Figuren vorgeführt und erzählt. Teilweise mit der Wasserkraft eines Bergbaches betrieben, können die Kids an den Eskapaden des Suppenkaspers teilhaben, mitfiebern mit den sieben Geißlein oder darauf warten, dass der Prinz Schneewittchen erlöst, um nur einige Märchen zu nennen. Kaum hat der Besucher die Welt der Hexen und Prinzessinnen verlassen, trifft er auf den „Drachenritt Siegfried“: ein großer Drache, der mit 35 Gästen auf dem Rücken über Berg und Tal saust. Freude, Spaß und leuchtende Kinderaugen verspricht eine Fahrt mit der Bergachterbahn „Gipfelstürmer“. Besucher, die sich stärken oder nur mal eine kurze Pause einlegen wollen, finden ausreichend Gelegenheit dazu. Neben Picknickhütten und Cafés gibt es das Restaurant „Tischlein deck Dich“, das neben kulinarischen Köstlichkeiten einen von allen Seiten einsehbaren, großzügig ausgestatteten Indoor-Spielbereich bietet.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt