Tierparks und Zoos: Komm mit zur großen Tierschau

Tierparks und Zoos sind für über 40 Millionen Besucher im Jahr ein äußerst beliebtes Reiseziel und für die meisten Menschen die einzige Möglichkeit, mit wilden Tieren wie Elefanten, Löwen, Affen oder auch Reptilien in Berührung zu kommen.
Es gibt viele gute Gründe, mal wieder in den Zoo oder Tierpark zu gehen

Gegründet 1860 zählt der Kölner Zoo zu den ältesten und größten seiner Art in Deutschland. Ein wunderbares Ganzjahres- und Allwetterziel für die ganze Familie in der UNESCO Weltkulturerbe-Domstadt Köln am Rhein.

mehr »

Hamburg hat keinen Zoo, Hamburg hat Tierpark Hagenbeck – also Tiere, Park und Kultur in einem. Seit 1907 ist die rund 25 Hektar große, grüne Oase vor den Toren der Hansestadt bei jedem Wetter für alle ein Top-Ausflugsziel.

mehr »

Der Münchner Tierpark Hellabrunn im Landschaftsschutzgebiet der Isarauen wurde im Jahr 1911 gegründet. Der erste Geozoo der Welt zählt mit rund 40 Hektar und mehr als 19.000 Tieren zu den größten und artenreichsten zoologischen Einrichtungen Deutschlands.

mehr »

Über eine Million Besucher im Jahr können sich nicht irren! Mit fast 70 Hektar gehört der Tiergarten in Nürnberg zu den größten zoologischen Gärten Europas. Fast 3.000 Tiere aus fast 300 Arten haben in dem großzügig angelegten idyllischen Landschaftszoo ihren Lebensraum.

mehr »

Die Wilhelma in Stuttgart ist der Klassiker unter den zoologisch-botanischen Gärten. Die gelungene Kombination aus Pflanzen- und Tierwelt macht die Wilhelma zu einem der schönsten Zoos der Welt. Ein Besuch ist fast schon wie ein Tag Urlaub inmitten der Großstadt.

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt