Universum Sciene Center Bremen - Tornado, Urknall und die Sprachen der Welt
Universum Science Center Bremen ©Universum
Freizeitparks von A bis Z

Informationen

  • Ganzjährig geöffnet
  • Veranstaltungen
  • Auch für Kinder ab Kindergartenalter geeignet
  • Barrierefreundlich

www.universum-bremen.de

Universum Sciene Center Bremen - Tornado, Urknall und die Sprachen der Welt

Wieso? Weshalb? Warum? Unsere Welt ist bunt und voller aufregender Phänomene. Im Universum Science Center Bremen werden die Wunder der Wissenschaft mit interaktiven Exponaten in künstlerisch gestalteten Erlebnisräumen für die ganze Familie erlebbar gemacht.

Von außen betrachtet erinnert das spektakuläre, futuristische Gebäude des Universum Science Center Bremen an einen silbernen Wal. Innen lernt der Besucher mit allen Sinnen die faszinierende Welt der Wissenschaft kennen, bieten sich 250 Exponate zum Anfassen, Mitmachen und Experimentieren. Auf rund 4.000m² Erlebnisfläche werden die Themenbereiche „Expedition Mensch“, „Expedition Erde“ und „Expedition Kosmos“ auf spannende Weise erlebbar präsentiert. Manche Phänomene können, am eigenen Leib erfahren, spannender sein, wie so mancher Kino-Schocker. So zum Beispiel auch in einem lichtlosen Labyrinth, in dem ein Weiterkommen nur durch das eigene, feine Fingerspitzengefühl möglich ist oder eine virtuelle Reise mit einem Tauchboot zum Meeresgrund. Am Ruderskelett Freddy können die Besucher sehen, was beim Sport mit dem eigenen Knochengerüst geschieht. Ganz Mutige erleben auf Knopfdruck das gewaltige Erzittern der Wände in einem Erdbebenraum. Die „Expedition Kosmos“ zeigt die Welt der Sterne bis zu den kleinsten Bausteinen der Materie. Viel Spaß beim Entdecken!

Highlight
Universum Sciene Center Bremen - Tornado, Urknall und die Sprachen der Welt

Die „Expedition Mensch“ im Universum Science Center Bremen beginnt mit dem Moment der Geburt und endet in den unentdeckten Welten des menschlichen Geistes. Im Veranstaltungssaal „DenkArena“ erleben die Gäste Science-Shows mit spektakulären Versuchen, Wissenschaftstheater und spannende Vorträge. Für die Kids zwischen drei und acht Jahren gibt es im Erdgeschoss einen 200m² großen Bereich namens „Milchstraße“ mit zahlreichen Experimentier-Stationen. Zum Universum gehört auch ein 5.000m² großes Außengelände, der Entdeckerpark. Hier gibt es etwa 25 Mitmach-Stationen zum Thema Bewegung. Sie können Ihre Koordinationsfähigkeit testen, eine Steilwand erklettern oder eine enge Schlucht durchqueren. Der 27m hohe „Turm der Lüfte“ schließlich bietet die Möglichkeit, mit Wind und Wetter zu experimentieren. Im Universum Science Center Bremen gibt es viele Antworten auf brennende Fragen: Wie entsteht ein Tornado? Was geschah beim Urknall? Welche Sprache spricht die Welt? Und auf welche Frage suchen Sie schon lange eine Antwort?

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt

Was Reisende aus der ganzen Welt sagen

Hotspots von Johannes Strate

Youpodia Popguides - Mit Johannes Strate durch Bremen

Wer kennt das nicht? In den Stadtführern stehen nur Bars, in denen Touristen sitzen - und die angeblichen Geheimtipps sind längst keine mehr. Das gibt es beim neuen Youpodia Popguide garantiert nicht. Denn hier kommen die Tipps von echten Insidern der Szene ihrer Stadt: von jungen Bands und Künstlern. ----------------------------------- MIT JOHANNES STRATE DURCH BREMEN ----------------------------------- Johannes Strate ist nicht nur Frontmann der Band Revolverheld, sondern seit letzem Jahr auch auf Solopfaden unterwegs. Mit seiner Platte „Die Zeichen stehen auf Sturm“ bewegte sich der gebürtige Bremer weg von dem Revolverheld-Stadionrock und zeigte seine ruhige und bedächtige Seite. Die Gitarren waren viel zarter und poppiger und auch die Texte wirkten besonnener und tiefgründiger. ----------------------------------- DIE LIEBESERKLÄRUNG ----------------------------------- Was macht die Stadt für dich so besonders? Das Steintorviertel, die Weser und natürlich Werder!!! Welche Songs beschreiben deine Lieblingsstadt am besten? Lebenslang grün weiß! ;-) // Round here – Counting Crows ----------------------------------- MUST SEES ----------------------------------- Welche drei Sehenswürdigkeiten sollte ich als Tourist auf jeden Fall gesehen haben? Ein Werder Spiel, die Stadtmusikanten, alle Bars auf dem Ostertorsteinweg... und den Bürgerpark Welche Orte sind völlig überschätzt? Der Hauptbahnhof und die Meile gegenüber Was zeigt ihr euren Gästen als erstes von der Stadt? Becks und das man bei uns keine Punkte holen kann ;-) In welches Museum sollte man gehen? Ins Weserburg Museum, da gibt es immer tolle Ausstellungen und das Gebäude an sich mag ich auch sehr! Ich hatte dort während meiner Studienzeit die besten Vorlesungen. Wo kann ich die jungen Bands der Stadt entdecken? Tower, Römer, Lagerhaus oder am Tresen ----------------------------------- KULINARISCHES UND SHOPPING ----------------------------------- Welche Spezialität muss ich unbedingt probieren? Becks logischerweise und ne Bremer Bratwurst! Wo kann ich gut und günstig essen? Canova in der Kunsthalle, Coffee Corner am Eck Wo kriege ich die coolsten Klamotten der Stadt? King Kong Superstore, Attitude Wo kann ich meine Musiksammlung erweitern? EAR im Viertel ----------------------------------- PARTY UND NACHTLEBEN ----------------------------------- Wo beginnt ihr eure Streifzüge durch die Nacht? Wohnzimmer, Urlaub, Schwankhalle Wo kann ich am besten feiern gehen? Capri Bar, Modernes, Tower ----------------------------------- ÜBERNACHTEN ----------------------------------- Wer Lust auf einen Bremen-Besuch hat, findet in der Stadt auch eine Jugendherberge: http://www.youpodia.de/jugendherberge/bremen ----------------------------------- MEHR INFOS ----------------------------------- Noch mehr zu Johannes Strate findet ihr hier: http://www.youpodia.de/blog/birk-grueling/pop-guides-mit-johannes-strate-durch-bremen Interview: Birk Grüling, www.youpodia.de Foto: Matthias Arni Ingimarsson

weiterlesen »

florian@youpodia.de