In besten Händen: Ärzte in Deutschland

Deutsche Spitzenmediziner unterschiedlichster Fachrichtungen sind durch ihre Grundlagen- und klinische Forschung weltweit anerkannt. In enger Zusammenarbeit innerhalb von Spezialistennetzwerken garantieren sie eine beste Versorgung auf dem jeweils modernsten Stand und auf allen medizinischen Fachgebieten.

„Endlich ist es so weit: Ganz zart ist der entscheidende Strich auf dem Teststreifen zu sehen. Wir freuen uns wahnsinnig und starten mit einem glücklichen Lachen in den Tag! Vielen Dank für die tolle Betreuung in Ihrer Praxis und Ihren Anteil an diesem wunderschönen Gefühl, Eltern zu werden!“ (Birgit und Jochen G.)

mehr »

Die Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Sportorthopädie verfügt über eine langjährige Erfahrung bei der Behandlung von Erkrankungen des gesamten Stütz- und Bewegungsapparates und zeichnet sich durch ein breites Behandlungsspektrum aus. Ziel des neuen Klinikdirektors Professor Rüdiger von Eisenhart-Rothe ist es die bisherigen Schwerpunkte weiter auszubauen.

mehr »

Eine Hand- oder Schulteroperation ist notwendig? Die Wirbelsäule ist verletzt? Ein operativer Eingriff am Fuß oder am Knie steht an? Im Zentrum für Bewegungschirurgie des Vivantes Humboldt-Klinikums in Berlin gibt es für alle Erkrankungen der Extremitäten und der Wirbelsäule einen Spezialisten, darunter mehrere international anerkannte Experten. Nach komplizierten Verletzungen können die Ärzte sogar Nerven durch Verpflanzung wiederherstellen.

mehr »

Die Klinik und Poliklinik für Urologie im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf wird von Frau Prof. Dr. Margit Fisch geleitet. Der Anspruch der Klinik ist es, eine am Patienten orientierte, individualisierte, moderne Medizin anzubieten.

mehr »

Endogap Klinik für Gelenkersatz – die renommierte und hochspezialisierte Abteilung für Endoprothetik im Klinikum Garmisch-Partenkirchen setzt jährlich über 2.300 künstliche Hüft- und Kniegelenke ein. Damit gehört sie deutschlandweit zu den Top Five der endoprothetischen Spezialkliniken, in Bayern ist sie führend.

mehr »

Die Magen- und Darmspiegelung (gastrointestinale Endoskopie) hat sich in den letzten Jahren in bemerkenswerter Weise technisch weiterentwickelt. Hochflexible und miniaturisierte Endoskope können heute schonend und schmerzfrei in alle Magen- und Darmabschnitte manövriert werden und eröffnen Einblicke in den menschlichen Körper, sodass Diagnosen und mögliche Therapien besser und sicherer umsetzbar sind und somit effizient behandelt werden können.

mehr »

Die HELIOS ENDO-Klinik ist Europas größte Spezialklinik für Knochen-, Gelenk- und Wirbelsäulenchirurgie. Die Ärzte der Hamburger Klinik verhelfen jährlich mehr als 6.700 Menschen zu neuer Mobilität. Zahlreiche Patienten aus dem In- und Ausland vertrauen jedes Jahr dem kompetenten Ärzte- und Pflegeteam. Chefarzt Prof. Dr. Thorsten Gehrke ist Spezialist für den einzeitigen Prothesenwechsel, einem Behandlungsverfahren für Infektionen an künstlichen Gelenken.

mehr »

Ob Frühchen aus der 25. Schwangerschaftswoche, Hüftschnupfen, Schmetterlingsröte oder Impfungen – die Vivantes Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Friedrichshain unter Leitung von Professor Dr. Girschick hat ein breites medizinisches Versorgungsspektrum.

mehr »

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: