Onkologie

Eine Krebserkrankung stellt einen großen Einschnitt im Leben von Patienten und deren Familien dar, was von medizinischen und psychologischen Spezialisten aufgefangen werden kann. Von der Diagnose über die Therapie bis zur Nachsorge und Rehabilitation sorgen onkologische Kliniken in Deutschland für eine durchgehend hoch qualifizierte Betreuung. Gerade bei Krebserkrankungen spielt die systematische und interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen medizinischen Spezialisten-Teams eine große Rolle.

Auf dem Gebiet der Pankreaserkrankungen gehört das Europäische Pankreas Zentrum in Heidelberg zu den führenden Zentren der Welt: Dank der hochqualifizierten Mitarbeiter und modernster technischer Ausstattung erbringt das Europäische Pankreas Zentrum in Heidelberg unter Leitung von Prof. Markus Büchler medizinische Leistungen auf höchstem Niveau.

mehr »

Die Abteilung Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie am UniversitätsKlinikum Heidelberg wird von einem der weltbesten Experten auf diesem Gebiet geleitet: Prof. Dr. Anthony D. Ho, der Blutstammzelltransplantationszentren in Kanada und in den USA aufgebaut und geführt hat. Patienten mit hämatologisch-onkologischen Erkrankungen wie Lymphomen, Leukämien, Weichteil- und Knochensarkomen erwartet hier die bestmögliche medizinische Versorgung auf dem neuesten Stand der Wissenschaft.

mehr »

Onkologische Erkrankungen nehmen aufgrund der sich verändernden Lebensbedingungen und Altersstruktur zu und könnten in Zukunft die kardiovaskulären Erkrankungen als häufigste Todesursache ablösen. Eine Krebserkrankung stellt einen großen Einschnitt im Leben von Patienten und ihren Familien und Freunden dar, was von medizinischen und psychologischen Spezialisten aufgefangen werden kann.

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt