Beim Pilgern gehen die Gedanken nach innen und die Füße voran: der Birgittaweg
Birgittaweg – Schwerin ©DZT/Norbert Krüger

Beim Pilgern gehen die Gedanken nach innen und die Füße voran: der Birgittaweg

Der 350 km lange Birgittaweg führt von Stralsund an der Ostsee in die Lüneburger Heide. Er gründet sich auf ein Teilstück des Pilgerweges, den Schwedens Nationalheilige Birgitta im Jahr 1341 zusammen mit ihrem Mann nach Santiago de Compostela auf einer Pilgerreise folgte.

Schwedens Nationalheilige Birgitta von Vadstena (1302-1373), Gründerin des Erlöserordens, Mutter von acht Kindern, Frau mit starken Visionen und politischen Ambitionen, lebte ein Leben lang als Prophetin und Politikerin, gründete ein Hospiz für schwedische Pilger und Studenten und kümmerte sich um Prostituierte, denen sie einen Neuanfang zu ermöglichen versuchte. Sie wurde 1391 vom Papst Bonifatius IX. heiliggesprochen und Papst Johannes Paul II. erhob sie 1999 zusammen mit Katharina von Siena und Edith Stein zur Patronin Europas. Birgitta war zu Lebzeiten viel unterwegs und gilt deshalb auch als Patronin der Pilger. Im Jahr 1341 pilgerte sie zusammen mit ihrem Mann Ulf zu Fuß nach Santiago de Compostela. Auf den Spuren der Heiligen Birgitta von Schweden führt der Birgittaweg durch Mecklenburg-Vorpommern: von der Hansestadt Stralsund über Güstrow, Schwerin und Boitzenburg bis nach Lüneburg in Niedersachsen - vorbei an Meisterwerken der Backsteingotik, durch das Sternberger Seenland, zu Klöstern, die noch das Mittelalter atmen und monumentalen Gebetsorten wie prächtige Klosterkirchen. Die Pilger seinerzeit orientierten sich zumeist an Wallfahrtsorten mit Reliquien, wie dem 1222 gegründeten Antoniter-Hospital und Kloster Tempzin oder dem Schweriner Dom mit einem „Blutstropfen Christi“. Das über 500 Jahre alte Gebäude des Pilgerklosters Tempzin dient heute noch mit sehr einfachen Übernachtungsmöglichkeiten für Gäste, die das typische Pilgerleben kennen lernen möchten.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt