Weihnachts- und Mittelaltermarkt in St. Wendel
Weihnachten von A bis Z

Weihnachts- und Mittelaltermarkt in St. Wendel

Der St. Wendeler Weihnachts- und Mittelaltermarkt, um Rathaus, Dom und in den Fußgängerzonen, mit seinen phantasievoll geschmückten Holzhäuschen und mittelalterlichem Treibein ist längst mehr als ein Geheimtipp. Händler und Handwerker in historischen Gewändern nehmen Sie mit auf eine romantisch-mystische Zeitreise. Jeden Nachmittag zieht die Karawane der Heiligen Drei Könige mit Kamelen, begleitet von Spielleuten und Feuerschluckern, durch die Stadt. Am prachtvoll ausgestatten Lagerplatz spielen farbenprächtig gewandete Akteure die Weihnachtsgeschichte. Kinderaugen leuchten, wenn sie zum Weihnachtsmann mit seinen Rentieren in den Schlitten steigen dürfen und auf echtem Schnee den Hügel hinab rodeln oder im Zeltlager auf Schatzsuche gehen, Stockbrot braten, Seil ziehen oder Bogen schießen. Ein Eisbildhauer lässt wunderschöne Eisskulpturen entstehen und Feuermenschen zaubern Flammensäulen und Funkenkreise und lassen sie auf den Eisskulpturen tanzen. Diese eindruckvolle Musikfeuertanzshow zieht alle in ihren Bann. Weitere Highlights sind die riesige Weihnachtspyramide, der Zwergenwald mit 200 zipfelbemützten Kerlchen, die "Himmlische Meile" mit lebensgroßen Figuren aus dem Erzgebirge, das Turmblasen täglich um 19:30 Uhr von der Basilika, die große Krippenausstellung und vieles mehr.


Weihnachtsmarkt - Öffnungszeiten:

06. - 14.12.2014

11:00 - 20:00

Auf der Karte anzeigen

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt