Weihnachtsmarkt auf der Wartburg in Eisenach ©Wartburg-Stiftung
Weihnachten von A bis Z

Weihnachtsträume werden wahr – Advent auf der Wartburg

Der „Historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg“ versetzt seine Besucher nun schon seit vielen Jahren in die Welt des historischen Handels und altehrwürdiger, schon fast vergessener Handwerkskünste - Kerzenzieher, Glasbläser, Gewandmeisterinnen, Laternenbauer, Seifensieder, Steinmetze, Kräuterfrauen, Zinngießer und fahrende Händler bieten ihre Waren feil, Thüringer Leckereien laben den Gaumen, Musikanten und Gaukler auf den Höfen und im Festsaal sorgen für kurzweilige Unterhaltung und Freude - und dies in der einzigartigen Kulisse der berühmten Wartburg im thüringischen Eisenach, die seit 1999 zum UNESCO-Welterbe gehört.

Altehrwürdige Mauern, warmes Kerzenlicht – selbst Adventsmuffel können sich dieser romantischen Vorweihnachtsstimmung in diesen alten Mauern schwerlich entziehen.

Weihnachtsmarkt - Öffnungszeiten:


02.12. – 03.12.2017

09.12. – 10.12.2017

16.12. – 17.12.2017

Samstag–Sonntag 10 bis 19 Uhr

Auf der Karte anzeigen

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: