• Weingenuss in einer Besenwirtschaft in Baden-Württemberg
    Weingenuss in einer Besenwirtschaft in Baden-Württemberg ©TMBW
Essen & Trinken von A bis Z

Besenwirtschaften - Genuss mitten im Weinberg

Sie sprießen überall in den Weinbaugebieten aus dem Boden, sobald der erste Wein ausgeschenkt wird. Die Besenwirtschaften in Baden-Württemberg werden meist von den Winzern direkt betrieben und sind nur wenige Wochen im Jahr geöffnet, viele von ihnen in einfachen Scheunen, Kellern oder Garagen. Geschmückte Reisigbesen vor dem Haus verraten, dass die Saison begonnen hat und laden zum Besuch ein. In Württemberg heißen sie Besenwirtschaft oder „Besa“. Im Badischen nennt man sie „Straußen“ oder „Straußi“. Einzigartig ist die Atmosphäre in jedem Fall.

Regionale Highlights

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: