• Thüringer Bratwurst
    Thüringer Bratwurst ©Ralf Schultheiß Lookphotos
Essen & Trinken von A bis Z

Seit 600 Jahren gut – die Thüringer Rostbratwurst

Bereits 600 Jahre alt ist das Rezept zur Thüringer Rostbratwurst, die bereits Goethe genossen hat. Doch außer Schweinefleisch, Majoran, Kümmel und Knoblauch verraten die circa 3.000 Thüringer Metzger nichts weiter über den Inhalt. Nur so viel steht fest: Die Wurst muss vom Holzkohlegrill kommen und etwa 150 Gramm wiegen. Den Thüringer „Snack-to-go“ sollte man übrigens unbedingt mit echtem Thüringer Senf essen. Im ersten Bratwurstmuseum Deutschlands bei Arnstadt ist unter anderem der älteste Nachweis der Thüringer Bratwurst aus dem Jahre 1404 zu sehen.

Regionale Highlights

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: