Gourmetrestaurant Seven Seas: Karlheinz Hauser präsentiert zeitgemäße Klassik auf hohem Niveau
Gourmetrestaurant Seven Seas im Süllberg Hotel

Gourmetrestaurant Seven Seas: Karlheinz Hauser präsentiert zeitgemäße Klassik auf hohem Niveau

Auf dem Hamburger Süllberg hat Karlheinz Hauser ein bemerkenswertes gastronomisches Imperium aus drei Restaurants, zwei Bars und einem Hotel aufgebaut – im Gourmetrestaurant Seven Seas bietet Hauser exzellente zeitgemäße Küche.

Seit 2002 hat der ehemalige Sous-Chef von Eckart Witzigmann in dessen legendärer Aubergine das Wilheminische Gebäude-Ensemble auf dem Süllberg in Blankenese sukzessive zu einer der kulinarischen Höhepunkte in Hamburg ausgebaut. Neben seiner erfolgreichen Tätigkeit als Gastro-Unternehmer glänzt Hauser in seinem Gourmetrestaurant mit einer spannungsgeladenen Küche auf klassischer Basis mit zeitgemäßen und überraschenden Akzenten. Bei jedem Gericht gibt es kleine Aha-Effekte, die Hausers Küche Individualität verleihen – meist gelingt dies durch ein prononcierten Säureeinsatz, der sich wie eine Idee fixe durch Hausers Menüs zieht.

Bei Jakobsmuschel & Taschenkrebs mit Eukalyptus, Grissini von Soja, Osietra Kaviar und Granny Smith Apfel blitzt die Säure im Apfel und im Eukalyptusschnee auf, wobei die Jakobsmuscheln als Carpaccio sanft in Arganöl und rotem Pfeffer mariniert wurden und dadurch ihren nussigen Produktcharakter bestens ausspielen können. Beim Loup de Mer & leicht geräuchertem Hummer mit Yuzu, Karotte, Radieschen verbreitert Hauser das Geschmacksspektrum erfolgreich durch einen sorgsam dimensionierten Einsatz von Yuzu und den Räucheraromen des Hummers, die ebenfalls harmonisch eingebaut sind. Dadurch wird das Gericht plastischer und leichter, so dass die angegossene Beurre Blanc in einem neuen Licht erscheint. Insgesamt eine klassisch fundierte, modern akzentuierte und geschmacksintensive Küche, die dankenswerter Weise nicht allen Moden hinterherläuft, sondern sich auf exzellentes Handwerk und hervorragende Produkte besinnt. In Verbindung mit dem spektakulären Blick über die Alster absolut besuchenswert!

© Prof. Dr. Ingo Scheuermann

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt