Rheingau, Weinreben
Rheingau, Weinreben ©Gesellschaft für Rheingauer Weinkultur mbH

Das Weinanbaugebiet Rheingau: Lebensfreude pur.

Im Rheingau dominieren die Rebsorten Riesling und Spätburgunder. Da die Rheingauer Klöster schon frühzeitig Weinbau betrieben, entstand eine lange Weinbautradition. Diese Reputation hat den Rheingauer Weingütern als Lieferanten von Spitzengewächsen die Türen aller großen Adelshäuser geöffnet. Weltweites Ansehen genießt der Rheingau auch durch die Fachhochschule für Weinbau und Oenologie in Geisenheim.

Regionale Besonderheiten

Rebfläche und Rebsorte

Böden

Klima

Winzer und Genossenschaften

Mentalität

Tipps

Rheinsteig

Rhein-Radweg

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt