Das Weinanbaugebiet Pfalz: Mehr Riesling geht nicht.
Pfalz, Weingut Georg Mosbacher in Forst ©Robert Dieth

Das Weinanbaugebiet Pfalz: Mehr Riesling geht nicht.

Das Weinbaugebiet Pfalz lässt sich am einfachsten und eindrucksvollsten auf der Deutschen Weinstraße erkunden. Diese weintouristische Route, die älteste ihrer Art in der Welt, verbindet zwischen Bockenheim im Norden und Schweigen an der französischen Grenze viele Weinorte miteinander. Ein Rad- und der Wanderweg Deutsche Weinstraße ermöglichen die reizvolle Erkundung der Weinregion zwischen Pfälzerwald und Rhein zu Fuß oder mit dem Rad.

Regionale Besonderheiten

Rebfläche und Rebsorte

Böden

Klima

Winzer und Genossenschaften

Mentalität

Tipps

Deutsche Weinstraße

Radweg Deutsche Weinstraße

Rhein-Radweg

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt