Wuerttemberg, Rotenberg
Wuerttemberg, Rotenberg ©Werbegemeinschaft Württembergischer Weingaertnergenossenschaften e.G.

Das Weinanbaugebiet Württemberg: Vielfalt in rot.

Mit 80% Rotweinanteil ist Württemberg das Gebiet mit der mengenmäßig größten Rotweinerzeugung in Deutschland. 71% der Rebflächen sind Hang- und Steillagen mit teilweise 20% Steigung, die bei der Pflege höchsten Einsatz erfordern. Württemberg zeichnet sich durch seine besondere Sortenvielfalt aus. Lemberger und Trollinger werden fast ausschließlich hier angebaut. Viele für den deutschen Weinbau bedeutende Neuzüchtungen wie beispielsweise der Dornfelder stammen aus Württemberg.

Regionale Besonderheiten

Rebfläche und Rebsorte

Klima

Winzer und Genossenschaften

Mentalität

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt