Dokumentationsstätte Regierungsbunker
Dokumentationsstätte Regierungsbunker ©Dokumentationsstätte Regierungsbunker (Kajo Meyer)
Alle Museen von A bis Z

Dokumentationsstätte Regierungsbunker

Im März 2008 wurde ein bundesweit einmaliges Zeitzeugnis vergangener Tage seiner neuen Aufgabe übergeben: der ehemalige Regierungsbunker im Ahrtal

Damit öffnete das geheimste Bauwerk in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland seine atombombensicheren Tore als Museum. Eine umfangreiche Dokumentation und Originalgegenstände am Originalschauplatz informieren über dieses Kapitel deutscher Geschichte, das während der Zeit des Kalten Krieges, Teil eines weltweiten Drohszenarios der Supermächte in Ost und West war.

Öffnungszeiten:

Mittwochs, samstags und sonntags sowie an gesetzlichen Feiertagen von 10-18 Uhr

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt