Alle Museen von A bis Z

Von der Steinzeit bis zur Friedlichen Revolution – Kulturgeschichtliche Museen

Jahrtausende lang haben Menschen in aller Welt ihre Zeit und ihre Umwelt geprägt. Was haben sie gedacht, wie haben sie gelebt, geliebt, gefeiert? Wie fühlte sich das Leben an vor 20, 200 oder 2.000 Jahren? Treffen Sie Zeitzeugen der besonderen Art!

Tief hinein geht es in die dunklen Gänge der Möllerhalle mit dem Ferrodrom und den feuerspeienden Säulen, hoch hinauf führt der Anstieg in die luftigen Höhen der Aussichtsplattform am Hochofen.

mehr »

Im Alten Rathaus schlug über Jahrhunderte das Herz der Freien Reichsstadt Regensburg .

mehr »

Über fünf Millionen Menschen brachen einst über den Hamburger Hafen in die Neue Welt auf, um dort ihr Glück zu finden.

mehr »

Das Dokumentationszentrum auf dem Reichsparteitagsgelände, wo von 1933 bis 1938 die Großaufmärsche der Nazipartei abgehalten wurden, vermittelt einen tiefen Einblick in das Wesen des Nationalsozialismus.

mehr »

Vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart: Diese Epoche bleibt im Bonner Haus der Geschichte gegenwärtig.

mehr »

Der neue Riesensaal in Dresden wird zum Schauplatz für eine Auswahl an Objekten aus einer der kostbarsten Prunkwaffen-, Harnisch- und Kostümsammlungen weltweit: der Rüstkammer.

mehr »

In Berlins historischer Mitte präsentiert das Deutsche Historische Museum ein faszinierendes Bild deutscher Geschichte im internationalen Kontext.

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt