Militärhistorisches Museum ©Militärhistorisches Museum der Bundeswehr
Alle Museen von A bis Z

Militärhistorisches Museum

Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden gehört zu den bedeutendsten Geschichtsmuseen Europas.

Im Zentrum seiner Ausstellung stehen der Mensch und die Frage nach den Ursachen und Folgen von Krieg und Gewalt. Unterschiedliche Standpunkte, Sichtweisen und Schicksale spiegeln sich in den über 10.000 Exponaten, welche neue kultur- und sozialgeschichtliche Einblicke ermöglichen. Die preisgekrönte Ausstellung wird umrahmt von einer atemberaubenden Architektur des Stararchitekten Daniel Libeskind.

Öffnungszeiten:

Donnerstag - Dienstag: 10 - 18 Uhr, Montag: 10 - 21 Uhr, Mittwoch geschlossen

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt