Museum Deutsch-Jüdischer Geschichte, Berlin
Alle Museen von A bis Z

Zwei Jahrtausende deutsch-jüdische Geschichte

Das Jüdische Museum Berlin ist ein Muss für jeden Berlin-Besucher.

Die Dauerausstellung in der eindrucksvollen Architektur von Daniel Libeskind lädt zu einer Entdeckungsreise durch die deutsch-jüdische Geschichte ein. In 13 Epochenbildern vom Mittelalter bis zur Gegenwart erzählen Alltags- und Kunstobjekte, Fotos und Briefe, interaktive Elemente und Medienstationen von jüdischer Kultur in Deutschland und zeigen, wie eng jüdisches Leben mit der deutschen Geschichte verwoben ist. Wechselnde Sonderausstellungen ergänzen das Programm.

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: