Museum Wiesbaden ©Torsten Krüger
Alle Museen von A bis Z

Museum Wiesbaden

Das Museum Wiesbaden genießt wegen seiner herausragenden Expressionisten-Sammlung internationale Aufmerksamkeit.

Die Jawlensky-Sammlung zählt zu den bedeutendsten weltweit. Kunst des 12. bis 19. Jahrhunderts wird im Südflügel zu sehen sein – im Nordflügel ist die Naturhistorische Sammlung untergebracht.

Öffnungszeiten:

Dienstags und donnerstags von 10 bis 20 Uhr sowie mittwochs, freitags, samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: