Saarlandmuseum
Saarlandmuseum ©Stiftung Saarländischer Kulturbesitz
Alle Museen von A bis Z

Saarlandmuseum

Das Spektrum des Saarlandmuseums in Saarbrücken reicht vom Mittelalter bis in die unmittelbare Gegenwart.

Damit hat sich das Museum, das in den 1920er Jahren als Heimatmuseum mit einer Abteilung moderner Galerie begann, bis heute zu einem viel beachteten Verbund von Sammlungen entwickelt. Seine Bestände verteilen sich auf das Museum in der Schlosskirche, die alte Sammlung und die Moderne Galerie mit herausragenden Werken des 19. bis 21. Jahrhunderts. Es finden regelmäßig Ausstellungen zur klassischen und zeitgenössischen Kunst statt.

Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag 10–19 Uhr, Mittwoch 10–20 Uhr

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt