Schiffbau und Schifffahrtsmuseum im IGA Park
Schiffbau und Schifffahrtsmuseum im IGA Park ©Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Alle Museen von A bis Z

Schiffbau und Schifffahrtsmuseum im IGA Park

In Rostock einen großen Hochseefrachter von innen erleben, den Maschinenraum mit vier Hauptmaschinen inspizieren, aber auch Brücke, Matrosenkammer oder Schiffshospital im Original bewundern:

All dies können Besucher im Rostocker Schiffbau und Schifffahrtsmuseum auf dem Traditionsschiff. Der denkmalgeschützte 10.000-Tonnen-Hochseefrachter liegt im IGA Park am Ufer der Warnow. Die Ausstellung an Bord dokumentiert die Schiffbaugeschichte an der Ostsee, beleuchtet aber auch Wasserflugzeugbau, Meeresforschung und Segelsport.

Öffnungszeiten:

Apr–Jun und Sept–Okt Di–So 10–18 Uhr, Jul–Aug täglich 10–18 Uhr, Nov–Mär Di–So 10–16 Uhr

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt