Schiffbau und Schifffahrtsmuseum im IGA Park ©Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Alle Museen von A bis Z

Schiffbau und Schifffahrtsmuseum im IGA Park

In Rostock einen großen Hochseefrachter von innen erleben, den Maschinenraum mit vier Hauptmaschinen inspizieren, aber auch Brücke, Matrosenkammer oder Schiffshospital im Original bewundern:

All dies können Besucher im Rostocker Schiffbau und Schifffahrtsmuseum auf dem Traditionsschiff. Der denkmalgeschützte 10.000-Tonnen-Hochseefrachter liegt im IGA Park am Ufer der Warnow. Die Ausstellung an Bord dokumentiert die Schiffbaugeschichte an der Ostsee, beleuchtet aber auch Wasserflugzeugbau, Meeresforschung und Segelsport.

Öffnungszeiten:

Apr–Jun und Sept–Okt Di–So 10–18 Uhr, Jul–Aug täglich 10–18 Uhr, Nov–Mär Di–So 10–16 Uhr

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: