Carl Bosch Museum ©Carl Bosch Museum

Carl Bosch Museum

Die Besucher erleben im Heidelberger Museum verschiedene Facetten dieser herausragenden Persönlichkeit. Berühmt wurde Carl Bosch durch das Haber-Bosch-Verfahren zur Ammoniaksynthese.

Diese Entwicklung machte Stickstoffdünger zum Massenprodukt – eine Revolution für die Landwirtschaft. Neben dem Vorstandsvorsitzenden der BASF und später der I.G. Farbenindustrie wird auch der Privatmann gezeigt, der mit seiner legendären Käfer- und Schmetterlingssammlung, seiner Leidenschaft für die Astronomie und als Mitbegründer des Heidelberger Tiergartens große Anerkennung erntete.

Öffnungszeiten:

täglich außer donnerstags: 10:00 - 17:00 Uhr

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt