Mozarthaus, Augsburg

Auf Mozarts Spuren

1719 wurde in Augsburg, im heutigen Mozarthaus, Wolfgang Amadeus´ Vater Leopold Mozart geboren, der auch der Entdecker des musikalischen Genies seines Sohnes und sein erster Lehrer war.

Zahlreiche Bauwerke, Denkmäler und Gedenktafeln in Augsburg erinnern an die Familie Mozart, die Baumeister, Bildhauer und Buchbinder waren. Das 2006 neu gestaltete Mozarthaus zeigt Gemälde, Stiche und Grafiken aus dem Kreis der Familie, aber auch Musikinstrumente der Mozart-Zeit, darunter ein Hammerklavier von Andreas Stein, auf dem Leopold und Wolfgang Amadeus zu spielen pflegten.

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt