Zeiss Planetarium, Bochum
Alle Museen von A bis Z

Sternenschau in Bochum: das Zeiss Planetarium

Das Zeiss-Planetarium Bochum wurde im Jahr 1964 errichtet und gehört seit dieser Zeit zu den modernsten Einrichtungen seiner Art weltweit.

Ein zentraler Projektor wirft ein Bild des Sternenhimmels unter das Kuppeldach, sodass für die Betrachter ein realistischer Himmelseindruck entsteht. Um den Projektionssaal herum befindet sich ein umlaufender Gang, in dem Dauer- und Wechselausstellungen untergebracht werden. Im Mai 2010 wurde das Planetarium nach einer viermonatigen Umbauphase neu eröffnet und ist seitdem das weltweit erste Planetarium mit Velvet-Full-Dome-Projektion.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt