Lena – der Charme des Teenagers

Lena – der Charme des Teenagers

Im Sommer 2010 bezauberte sie ganz Europa: Die 19-jährige Schülerin Lena Meyer-Landrut gewann den European Song Contest in Oslo mit „Satellite“. Der Song wurde auch in Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark und der Schweiz die Nummer 1 in den Charts.

Lena, 1991 in Hannover geboren, übernahm schon 2009 einige Nebenrollen in Fernsehserien. Unmittelbar vor ihrem Auftritt in Oslo hatte sie drei ihrer Songs unter Deutschlands Top 5. Der europäische Erfolg von „Satellite“ (mit 76 Punkten Vorsprung beim Wettbewerb) war so überwältigend, dass der Autohersteller Opel sogar ein Sondermodell „Corsa Satellite“ präsentierte. Lena trat 2011 noch einmal für Deutschland im European Song Contest an und belegte Platz 10. Ihr erstes Album stand 44 Wochen lang in den deutschen Charts, erreichte Platz 1 und erhielt fünf Mal Gold.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt