• Schloss Neuschwanstein
    Schloss Neuschwanstein
  • Europa-Park
    Europa-Park ©Europa-Park GmbH & Co - Freizeit- und Familienpark Mack KG
  • UNESCO-Welterbe Kölner Dom
    UNESCO-Welterbe Kölner Dom
  • Brandenburger Tor
    Brandenburger Tor
  • Berliner Mauer
    Berliner Mauer
  • Loreley im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal
    Loreley im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal
  • Naturpark Schwarzwald
    Naturpark Schwarzwald ©Erich Spiegelhalter/STG
  • Schloss Heidelberg
    Schloss Heidelberg ©Andrew Cowin
  • Bodensee mit Insel Mainau, UNESCO-Welterbe Klosterinsel Reichenau, Lindau, Prähistorische Pfahlbauten, Burg Meersburg
    Bodensee mit Insel Mainau, UNESCO-Welterbe Klosterinsel Reichenau, Lindau, Prähistorische Pfahlbauten, Burg Meersburg
  • UNESCO-Welterbe Museumsinsel Berlin
    UNESCO-Welterbe Museumsinsel Berlin ©2009 BTM/Scholvien
  • Tropical Islands
    Tropical Islands
  • Altstadt Heidelberg/ Alte Brücke
    Altstadt Heidelberg/ Alte Brücke
  • UNESCO-Welterbe Schloss Sanssouci Potsdam
    UNESCO-Welterbe Schloss Sanssouci Potsdam
  • Altstadt von Rothenburg ob der Tauber
    Altstadt von Rothenburg ob der Tauber
  • Reichstag Berlin
    Reichstag Berlin ©2010 Scholvien
  • Königssee mit Malerwinkl und St. Bartholomä
    Königssee mit Malerwinkl und St. Bartholomä
  • Frauenkirche Dresden
    Frauenkirche Dresden ©Susann Städter
  • Insel Rügen mit Kreidefelsen
    Insel Rügen mit Kreidefelsen
  • Zugspitze
    Zugspitze ©Oliver Farys
  • Berchtesgaden mit Kehlsteinhaus, Salzbergwerk und Nationalpark
    Berchtesgaden mit Kehlsteinhaus, Salzbergwerk und Nationalpark

Die TOP 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Deutschland ist ein Land der Attraktionen. Einzigartige Sehenswürdigkeiten ziehen Gäste aus aller Welt magisch an. Doch welche Bauwerke und Naturschönheiten sind die Beliebtesten? Mit dieser offen gestellten Frage wandte sich die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) direkt an die internationalen Gäste. Deutschland-Reisende aus über 40 Ländern haben ihren persönlichen Favoriten gewählt. Jetzt steht die Rangfolge der TOP 100 fest. Sehenswürdigkeiten, die die gleiche Anzahl an Stimmen erreicht haben, teilen sich einen Rang.

TOP 100 – Der ERSTE mobile Deutschland-Reiseführer von Gästen für Gäste!

Mit der Smartphone App "TOP 100" können Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands entdecken. Vollgepackt mit attraktiven Reisezielen inklusive Kurzbeschreibung, Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Anfahrt. Außerdem beinhaltet die App täglich kostenlose Updates zu Events, Veranstaltungen und News rund um das Reiseland Deutschland!

Die beliebtesten Reiseziele 2015 stehen fest!

Das Ergebnis der Abstimmung der TOP 100 für 2015 liegt vor. Gewählt wurde weltweit über unsere Website und unsere TOP 100 App. Das Ergebnis des Rankings wurde gerade bekanntgegeben. Lesen Sie mehr in unserer Pressemitteilung.

TOP 100 Sehenswürdigkeiten

51
Rüdesheim mit Drosselgasse, Seilbahn, Niederwalddenkmal und Weinberge

Rüdesheim am Rhein liegt idyllisch zu Füßen weitläufiger Weinberge und bildet das Tor zum UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“. Der Weinbau hat hier eine lange Tradition und begründet den Ruf der Stadt als Heimat renommierter Riesling- und Spätburgunderweine.

51
Semperoper Dresden

Klangkörper der Oper ist die traditionsreiche Sächsische Staatskapelle Dresden. Feinsinnige Architektur und besondere Akustik machen den Musentempel zu einem der Höhepunkte der Theaterarchitektur des 19. Jahrhunderts und zu einem der schönsten Opernhäuser der Welt. Der im Stil der italienischen Hochrenaissance errichtete Prunkbau verfügt über eine eindrucksvolle Innengestaltung; Wände, Säle und Flure sind reich verziert mit Gemälden und kunstvoller Ornamentik.

53
Koblenz, Deutsches Eck, Festung Ehrenbreitstein und Seilbahn

Es klingt wie der typische Name einer deutschen Kneipe, bezeichnet aber die spitze Landzunge am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Durch die Ansiedlung des Deutschen Ordens am Zusammenfluss von Rhein und Mosel im Jahr 1216 erhielt der Platz seinen Namen, an dem man Kaiser Wilhelm I. zum Dank an die Einigung des Reiches ein Denkmal widmete. 1897 eingeweiht, 1945 zerstört, 1953 zum Mahnmal für die deutsche Einheit erklärt, 1993 als Rekonstruktion wieder errichtet. Das insgesamt 37 Meter hohe Monument ist heute Besuchermagnet für mehr als zwei Millionen Menschen jährlich und gehört seit 2002 zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

53
Zwinger Dresden

Der Zwinger in Dresden ist ein weltberühmtes Kunstwerk barocker Architektur. Er entstand 1709 in der Zeit August des Starken. Verschiedene Bildhauer schufen unvergleichliche Skulpturen zur Verschönerung der Anlage, die heute eine der Hauptattraktionen der sächsischen Landeshauptstadt ist.

55
Berlin Zoologischer Garten

Über 13.000 Tiere bezaubern mitten im Herzen Berlins ihre Besucher. Im exotischen Stil erbaute Tierhäuser und naturalistische Freianlagen zeigen auch seltene Tiere wie Gorillas oder Kiwis.

55
UNESCO-Welterbe Stiftskirche, Schloss und Altstadt von Quedlinburg

Die Stadt Quedlinburg, wunderschön an der Straße der Romanik gelegen, war im Mittelalter eine der wichtigsten Königs- und Kaiserpfalzen. Mit über 1.300 Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten, einer Reihe von Jugendstilbauten und dem historischen Stadtgrundriss gilt sie als außergewöhnliches Beispiel für eine hervorragend erhaltene mittelalterliche Stadt.

55
Rattenfängerhaus Hameln

Ein lebendiges Stück Sagenwelt: Ein echter Hingucker ist die Fassade des Rattenfängerhauses in der historischen Altstadt. Das durch den Ratsherrn H. Arendes 1602/03 erbaute Haus zählt zu den prachtvollsten Bauten der Weserrenaissance. Der Rattenfänger selbst wohnte nie in diesem Haus- es trägt seinen Namen seit etwa 1900 aufgrund einer Inschrift, die sich seitlich am Haus befindet, welche an die Sage des Rattenfängers erinnert. Es ist die älteste Rattenfängersage und erzählt, dass am 26. Juni 1284 von einem Rattenfänger mit einer Flöte 130 Kinder aus Hameln entführt wurden. Heute befindet sich in diesem Haus ein Restaurant indem Hamelner Spezialitäten wie leckere Rattenschwänze und der Rattenkiller, ein köstlicher Kräuterlikör, serviert werden.

55
Thermen Baden-Baden

Die atmosphärische Kleinstadt im Süden Deutschlands ist landschaftlich wunderschön gelegen und bietet ihren Besuchern stilvolle Hotels, prächtige Grünanlagen und vielfältige Gesundheitsprogramme.

59
UNESCO-Welterbe Wallfahrtsskirche „Die Wies“

Die „Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies“ am Fuße der Alpen gilt als vollendetes Kunstwerk des bayerischen Rokoko. Etwa eine Million Besucher aus aller Welt kommen jedes Jahr hierher – zum Schauen, zum Staunen, zum Beten, zum Besuch der Gottesdienste, zum Zuhören bei einem der Konzerte im Sommer und nicht zuletzt zur stillen Einkehr.

59
Ulmer Münster

Seit Jahrhunderten prägt das gewaltige gotische Münster die Stadt und die Region, es ist im In- und Ausland geradezu ein Synonym für Ulm. Diese im wahrsten Sinne des Wortes überragende Bedeutung verdankt es vor allem dem „Finger Gottes“, dem mit fast 162 Metern höchsten Kirchturm der Welt. Das architektonische Kunstwerk korrespondiert mit berühmten Werken der bildenden Kunst. Weltruf genießt das Chorgestühl aus dem 15. Jahrhundert von J. Syrlin, besonders die Wangenbüsten sind als Meisterwerke in die Kunstgeschichte eingegangen.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: