• Europa-Park
    Europa-Park ©Europa-Park GmbH & Co - Freizeit- und Familienpark Mack KG
  • Schloss Neuschwanstein
    Schloss Neuschwanstein ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
  • UNESCO-Welterbe Kölner Dom
    UNESCO-Welterbe Kölner Dom ©Köln Tourismus GmbH / Andreas Möltgen
  • Heidelberg Altstadt und Schloss
    Heidelberg Altstadt und Schloss ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. / Kiedrowski, Rainer
  • Altstadt von Rothenburg ob der Tauber
    Altstadt von Rothenburg ob der Tauber ©Rothenburg Tourismus Service/ Plönlein
  • Bodensee von oben- Insel Mainau
    Bodensee von oben- Insel Mainau ©Mainau GmbH
  • Schloss Hohenschwangau an der Romantischen Straße
    Schloss Hohenschwangau an der Romantischen Straße ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. / Foto-Design Ernst Wrba
  • Schloss Mannheim
    Schloss Mannheim ©Stadtmarketing Mannheim GmbH
  • Ulmer Münster
    Ulmer Münster ©dpa – Report

Die TOP 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Die beliebtesten Reiseziele 2016 stehen fest!

Deutschland ist ein Land der Attraktionen. Einzigartige Sehenswürdigkeiten ziehen Gäste aus aller Welt magisch an. Doch welche Bauwerke und Naturschönheiten sind die Beliebtesten? Mit dieser offen gestellten Frage wandte sich die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) direkt an die internationalen Gäste. Mehr als 40.000 Deutschland-Reisende aus 66 Ländern haben ihren persönlichen Favoriten gewählt. Jetzt steht die Rangfolge der TOP 100 fest.

71
UNESCO-Welterbe Industriekomplex Zeche Zollverein Essen

Die Zeche Zollverein Schacht XII in Essen war seinerzeit die weltweit größte und modernste Förderanlage für Steinkohle und ein repräsentatives Beispiel für die Entwicklung der Schwerindustrie in Europa. Heute ist die Zeche mit ihrer vom Bauhaus beeinflussten Architektur eine Ikone moderner Industriearchitektur und ein Zentrum der Kunst und Kultur.

72
Reichstag Berlin

Der Weg durch die Wilhelmstraße quer durch das alte und neue Regierungs- und Botschaftsviertel führt Richtung Brandenburger Tor und Reichstag. Eine gelungene Verbindung von Bestehendem und Neuem und repräsentative, aber nicht abweisende Eleganz kennzeichnen die Ministeriumsbauten und besonders das Bundeskanzleramt. Von hier fällt der Blick auf den Reichstag, eine der ganz großen Sehenswürdigkeiten Berlins. Vor allem die gläserne Kuppel, ein Werk des britischen Stararchitekten Norman Foster, entwickelte sich zu einem Magneten für Touristen aus aller Welt.

73
Historisches Rathaus Michelstadt

Historische Rathäuser gibt es viele in Deutschland, aber das in der romantisch gelegenen Odenwaldstadt Michelstadt ist wohl das schönste von allen. So verspielt, so einzigartig ist weit und breit kein anderes zu finden.

74
Kieler Woche

Die Kieler Woche in der Hauptstadt Schleswig-Holsteins ist das größte Segelsportereignis der Welt und ein Volksfest für Millionen. Neben Leistungssport bietet die Kieler Woche Segeln in seiner ganzen faszinierenden Bandbreite – beim Rendezvous der klassischen Yachten ebenso wie bei den Kutter-Regatten auf der Innenförde oder bei der großen Parade der Windjammer und Traditionssegler am zweiten Samstag der Kieler Woche.

75
UNESCO-Welterbe Stiftskirche, Schloss und Altstadt von Quedlinburg

Die Stadt Quedlinburg, wunderschön an der Straße der Romanik gelegen, war im Mittelalter eine der wichtigsten Königs- und Kaiserpfalzen. Mit über 1.300 Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten, einer Reihe von Jugendstilbauten und dem historischen Stadtgrundriss gilt sie als außergewöhnliches Beispiel für eine hervorragend erhaltene mittelalterliche Stadt.

76
Naturpark Teutoburger Wald

Natur und eindrucksvolle Landmarken, malerische Mittelgebirge mit vielen kulturgeschichtlichen Highlights – das ist der Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge, der größte Nordrhein-Westfalens.

77
Altstadt von Celle

Ist es ein Märchen, oder ist es eine Stadt? Wer durch Celle spaziert, wird sich diese Frage unwillkürlich stellen. Eine bezaubernde Altstadt mit Hunderten von Fachwerkhäusern, dazu ein Schloss zwischen Renaissance und Barock, das Ganze reizvoll am kleinen Fluss Aller und am südlichen Rand der Lüneburger Heide gelegen: Hier ist einfach Schönheit pur.

78
Saarschleife

Die facettenreiche Natur- und Kulturlandschaft des Naturparks im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und Luxemburg ertreckt sich länderübergreifend in Rheinland-Pfalz und Saarland auf 2.055 qkm.

79
Deutsches Museum München

Mit insgesamt 73.000m² Ausstellungsfläche ist das Deutsche Museum eines der größten technisch-naturwissenschaftlichen Museen der Welt.

80
UNESCO-Welterbe Wallfahrtsskirche „Die Wies“

Die „Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies“ am Fuße der Alpen gilt als vollendetes Kunstwerk des bayerischen Rokoko. Etwa eine Million Besucher aus aller Welt kommen jedes Jahr hierher – zum Schauen, zum Staunen, zum Beten, zum Besuch der Gottesdienste, zum Zuhören bei einem der Konzerte im Sommer und nicht zuletzt zur stillen Einkehr.

Wählen Sie Ihr persönliches Highlight für eine Deutschlandreise 2017!

Welche Sehenswürdigkeiten muss man in Deutschland gesehen haben?

Wir suchen Ihre ganz persönlichen Highlights und stellen daraus die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands zusammen. Bitte nennen Sie eine konkrete Sehenswürdigkeit (keine Stadt).

Vielen Dank für Ihre Teilnahme! Ihre Stimme wurde gezählt.

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: