• Platz 1 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: SchlossNeuschwanstein
    Platz 1 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: SchlossNeuschwanstein
  • Platz 2 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Europa-Park
    Platz 2 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Europa-Park ©null
  • Platz 3 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: UNESCO-Welterbe Kölner Dom
    Platz 3 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: UNESCO-Welterbe Kölner Dom
  • Platz 4 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Brandenburger Tor
    Platz 4 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Brandenburger Tor
  • Platz 5 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Berliner Mauer
    Platz 5 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Berliner Mauer
  • Platz 6 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Loreley im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal
    Platz 6 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Loreley im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal
  • Platz 7 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Naturpark Schwarzwald
    Platz 7 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Naturpark Schwarzwald ©null
  • Platz 8 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Schloss Heidelberg
    Platz 8 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Schloss Heidelberg ©null
  • Platz 9 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Bodensee mit Insel Mainau, UNESCO-Welterbe Klosterinsel Reichenau, Lindau, Prähistorische Pfahlbauten, Burg Meersburg
    Platz 9 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Bodensee mit Insel Mainau, UNESCO-Welterbe Klosterinsel Reichenau, Lindau, Prähistorische Pfahlbauten, Burg Meersburg
  • Platz 10 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: UNESCO-Welterbe Museumsinsel Berlin
    Platz 10 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: UNESCO-Welterbe Museumsinsel Berlin ©null
  • Platz 11 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Tropical Islands
    Platz 11 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Tropical Islands
  • Platz 12 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Altstadt Heidelberg/ Alte Brücke
    Platz 12 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Altstadt Heidelberg/ Alte Brücke
  • Platz 13 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: UNESCO-Welterbe Schloss Sanssouci Potsdam
    Platz 13 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: UNESCO-Welterbe Schloss Sanssouci Potsdam
  • Platz 14 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Altstadt von Rothenburg ob der Tauber
    Platz 14 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Altstadt von Rothenburg ob der Tauber
  • Platz 15 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Reichstag Berlin
    Platz 15 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Reichstag Berlin ©null
  • Platz 16 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Königssee mit Malerwinkl und St. Bartholomä
    Platz 16 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Königssee mit Malerwinkl und St. Bartholomä
  • Platz 17 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Frauenkirche Dresden
    Platz 17 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Frauenkirche Dresden ©null
  • Platz 18 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Insel Rügen mit Kreidefelsen
    Platz 18 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Insel Rügen mit Kreidefelsen
  • Platz 19 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Zugspitze
    Platz 19 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Zugspitze ©null
  • Platz 20 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Berchtesgaden mit Kehlsteinhaus, Salzbergwerk und Nationalpark
    Platz 20 der Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Berchtesgaden mit Kehlsteinhaus, Salzbergwerk und Nationalpark

Die TOP 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Deutschland ist ein Land der Attraktionen. Einzigartige Sehenswürdigkeiten ziehen Gäste aus aller Welt magisch an. Doch welche Bauwerke und Naturschönheiten sind die Beliebtesten? Mit dieser offen gestellten Frage wandte sich die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) direkt an die internationalen Gäste. 15.000 haben ihren persönliche Favoriten abgegeben. Jetzt steht die Rangfolge der TOP 100 fest. Sehenswürdigkeiten, die die gleiche Anzahl an Stimmen erreicht haben, teilen sich einen Rang.

TOP 100 – Der ERSTE mobile Deutschland-Reiseführer von Gästen für Gäste!

Mit der Smartphone App "TOP 100" können Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands entdecken. Vollgepackt mit attraktiven Reisezielen inklusive Kurzbeschreibung, Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Anfahrt. Abgerundet wird die App mit mobilen Rabatt-Coupons mit denen Sie Vergünstigungen auf Eintritte, Stadtrundgänge und Mietwagen erhalten. Außerdem beinhaltet die App täglich kostenlose Updates zu Events, Veranstaltungen und News rund um das Reiseland Deutschland!

Die beliebtesten Reiseziele 2013 stehen fest!

Das Ergebnis der Abstimmung der TOP 100 für 2013 liegt vor. Gewählt wurde weltweit über unsere Website und Facebook. Das Ergebnis des Rankings wurde gerade bekanntgegeben. Lesen Sie mehr in unserer Pressemitteilung.

TOP 100 Sehenswürdigkeiten

52
Brocken (mit Schmalspurbahn)

Mit 1.141 m ist der Brocken der höchste Berg nicht nur des Harzes, sondern von ganz Norddeutschland.

53
Reichsburg Cochem

Hoch über Cochem erhebt sich stolz auf mächtigem Fels die um das Jahr 1000 erbaute altehrwürdige Reichsburg mit ihren Erkern und Zinnen. Über allem erhaben thront das prächtige, spätgotische Bauwerk mit seinem unvergleichlichen Grundriss uneinnehmbar hoch über der Mosel.

54
Drosselgasse und Weinberge von Rüdesheim

Rüdesheim am Rhein liegt idyllisch zu Füßen weitläufiger Weinberge und bildet das Tor zum UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“. Der Weinbau hat hier eine lange Tradition und begründet den Ruf der Stadt als Heimat renommierter Riesling- und Spätburgunderweine.

55
BMW Welt & BMW Museum München

Die Toplocation BMW Welt in exponierter Lage und unmittelbarer Nachbarschaft zur Konzernzentrale, zu BMW Museum und BMW-Werk lässt nicht nur die Herzen technikbegeisterter Freaks höher schlagen. Mit einem vielfältigen Angebot und regelmäßig wechselnden Ausstellungen verknüpft die BMW Welt Technik, Design und Innovation mit Lifestyle, Dynamik und Kultur in außergewöhnlicher Architektur. Mehr lesen

56
Checkpoint Charlie Museum Berlin

Als Symbol für die Auseinandersetzung zwischen den Weltmächten war Checkpoint Charlie zum bekanntesten der innerstädtischen Kontrollpunkte geworden. Das Museum Haus am Checkpoint Charlie zeigt eine ständige Ausstellung zur Geschichte der Berliner Mauer und zu vielen verwandten Themen – von der DDR-Staatssicherheit über Opposition, Widerstand bis zum Fall der Mauer am 9. November 1989.

57
Deutsches Eck Koblenz

Es klingt wie der typische Name einer deutschen Kneipe, bezeichnet aber die spitze Landzunge am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Durch die Ansiedlung des Deutschen Ordens am Zusammenfluss von Rhein und Mosel im Jahr 1216 erhielt der Platz seinen Namen, an dem man Kaiser Wilhelm I. zum Dank an die Einigung des Reiches ein Denkmal widmete. 1897 eingeweiht, 1945 zerstört, 1953 zum Mahnmal für die deutsche Einheit erklärt, 1993 als Rekonstruktion wieder errichtet. Das insgesamt 37 Meter hohe Monument ist heute Besuchermagnet für mehr als zwei Millionen Menschen jährlich und gehört seit 2002 zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

58
Naturpark und Nationalpark Harz

Nebelstürme und Sonnenstrahlen, Wälder und Wasser, Hexensagen und Wellness – all das finden Sie im Nationalpark Harz. Der im nördlichsten deutschen Mittelgebirge gelegene Nationalpark ist eingebettet in eines der beliebtesten Wander- und Skiwandergebiete Norddeutschlands.

59
Englische Garten München

Der Englische Garten mit über vier Quadratkilometern Grünfläche am Westufer der Isar zählt zu den größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt. Aber nicht nur im Sommer werden Besucher von dieser Sehenswürdigkeit magisch angezogen, auch im Winter geizt er nicht mit seinen Reizen. Eine der Hauptattraktionen und Wahrzeichen des Gartens ist der Chinesische Turm mit seinem weithin bekannten Biergarten. Ebenfalls in der Anlage: der Eisbach mit seinem Surfsport oder das versteckte kleine Amphitheater, wo klassische Theaterstücke aufgeführt werden.

60
Reeperbahn Hamburg

„Auf der Reeperbahn nachts um halb eins ...“: Das Lied von Hans Albers kennt fast jeder, und für einen unterhaltsamen Abend ist St. Pauli noch immer erste Wahl: Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Entlang der Straße, auf der in früheren Zeiten die hundert Meter langen Schiffstaue – Reepe – gedreht wurden, haben sich zahlreiche Kneipen und Pubs, Bars, Diskotheken, Cafés, Clubs, Snackstationen und vornehmlich rot beleuchtete Etablissements angesiedelt. Aber auch Liebhaber seriöseren Entertainments finden vom Operettenhaus über Schmidt Theater und Schmidts Tivoli bis zum Café Keese und dem Quatsch Comedy Club ihre Möglichkeiten, den Abend zu gestalten.

61
Nationalpark und Naturpark Eifel

Im Nationalpark Eifel locken majestätische Buchenwälder, knorrige Eichenwälder und geheimnisvolle Schluchten mit sprudelnden Bächen. Zahlreiche Tier- und Pflanzenarten laden zu faszinierenden Naturerlebnissen ein, die hier im Westen Deutschlands einmalig sind.

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt