Sorbische Trachten – Haute Couture mit Tradition
  • Die erste Straßenbahn fuhr durch Berlin
    Die erste Straßenbahn fuhr durch Berlin ©visitBerlin
Tradition & Brauchtum von A bis Z

Erste elektrische Straßenbahnlinie der Welt in Berlin

Die Berliner sind ihrer Zeit gerne eine Nasenlänge voraus und so wurde hier 1881 die erste Elektrische Straßenbahn der Welt aus der Taufe gehoben. Für die einen Kilometer lange Strecke vom Bahnhof Lichterfelde bis zur Zehlendorfer Straße (heute Finckensteinallee) zahlten die Berliner damals 20 Pfennig, mehr als einen durchschnittlichen Stundenlohn. Einen Einblick in die Geschichte des Schienen- und Straßenverkehrs in Berlin bekommen Besucher heute im Deutschen Technikmuseum auf über 25.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche.

Regionale Highlights

Deutschland inspiriert

Mehr zum Bild

zurück zu Tradition & Brauchtum

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: