• GTM 2015 - Gespräche mit internationalen Kunden
    GTM 2015 - Gespräche mit internationalen Kunden ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
  • GTM 2015 - DZT-Informationscounter
    GTM 2015 - DZT-Informationscounter ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
  • GTM 2015 - Workshop
    GTM 2015 - Workshop ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
  • GTM 2015 - Workshop
    GTM 2015 - Workshop ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
  • GTM 2016 - Eröffnungsveranstaltung
    GTM 2016 - Eröffnungsveranstaltung ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
  • GTM 2016 - Präsentation
    GTM 2016 - Präsentation ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.

Anbieter

Mit dem GTM Anbieterkonzept geht die DZT gezielt auf die Bedürfnisse der Partner ein. Wählen Sie zwischen den folgenden Präsentationsmöglichkeiten die Variante aus, die Ihr Angebot am besten in Szene setzt:

Leistungen und Preise

Basisleistungen

Kojen-Varianten

Zusatzleistungen

Qualitätskriterien und Anbieteranforderungen

Alle Unternehmen, die sich als Anbieter des GTM bewerben, müssen mit Ihrer Bewerbung nachweisen, dass sie die folgenden Auswahl-Kriterien erfüllen.
Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Anbieterplätzen zur Verfügung. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir im Falle einer Überbuchung eine Auswahl nach sachlichen Kriterien und Eignung vornehmen müssen. Alle anfragenden Organisationen werden zeitnah über den Auswahlprozess informiert.
Es gelten die AGBs der DZT für Messen und Workshops.

Kriterien des Unternehmens:

  • Ihre Firma ist ein in Deutschland eingetragenes Unternehmen
  • Sie sind Anbieter touristischer Leistungen in Deutschland mit Zielgruppenfokussierung auf internationale Gäste
  • Ihre Firma gehört zu einer der folgenden Unternehmensarten:
    Hotel / Übernachtungsbetrieb; lokale oder regionale Tourismusorganisation; Veranstalter / Incoming-Agentur; Transportunternehmen oder Sonstige Anbieter wie z. B. Freizeitparks, Opernhäuser, Museen etc.
  • Ihre Firma ist international tätig und zeigt dies unter anderem durch Teilnahme an anderen Trade Events, die Bereithaltung konkreter Produkte / Pakete für Wiederverkäufer sowie Unterlagen mindestens in englischer Sprache
  • Sie haben eine Website (mindestens Deutsch & Englisch) und/oder Ihre Produkte / Services sind über alternative Vertriebskanäle buchbar

Anbieteranforderungen (Stand-Personal vor Ort):

  • Verantwortliche und Entscheidungsträger innerhalb des Unternehmens bezüglich Gestaltung und/oder Verkauf von Produkten / Leistungen
  • sicher in Business-Englisch

Verbindliche Verpflichtungen:

  • Aktive Nutzung des Networking Tools
  • Präsenz auf dem Workshop an beiden Tagen

Hier finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

Falls Sie an einem GTM-Workshop zwischen 2011 und 2016 teilgenommen haben, sind Ihre Daten bereits hinterlegt.

Interesse bekunden

Hier können Sie unverbindlich Ihr Interesse bekunden und sich in den Verteiler für den
GTM aufnehmen lassen!

Ihre Daten

Interesse bekunden:

Kontakt & Ansprechpartner

Deutschland / Frankfurt am Main

Olaf Grabau

ACHTUNG: WICHTIGER HINWEIS!

Die DZT und der AUMA warnen vor dem Vorgehen der Firmen EXPO GUIDE S.C., Construct Data Verlag und MULPOR Company S.A. und ihren Schreiben zu Ausstellerverzeichnissen, wie z.B. dem „Expo-Guide“, und distanzieren sich ausdrücklich.

Detaillierte Infos finden Sie auf der Website des AUMA oder in unserer Stellungnahme hier.

Karte von Bayern







Letzte Aktualisierung: 01.12.2016