Themes

News

18-Mar-2013

Neue Qualitätsradwege nach Bamberg

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) zeichnete kürzlich zwei Radwege als neue Vier-Sterne-Qualitätsradwege aus. Kriterien wie die Wegweisung, Oberfläche und Sicherheit der Radwege sind für diese Auszeichnung maßgeblich.

Auf einer Länge von 136 Kilometern können Radfahrer, vom mittelalterlichen Rothenburg bis in die UNESCO-Welterbestadt Bamberg ab sofort das Aischtal auf dem Qualitätsweg Aischtalradweg erkunden. Der ebenfalls nach Bamberg führende "RegnitzRadweg" kann von Nürnberg aus auf zwei Routen zurückgelegt werden. Beide Qualitätsradwege bieten besonders Familien die Möglichkeit abseits von großen Verkehrsstraßen dem Fahrraderlebnis nachzugehen.

Die Serviceleistungen entlang der Strecke, die ebenfalls wichtiges Kriterium für die Auszeichnung sind, schließen eine Vielzahl an Bett+Bike-, sowie zahlreiche Gastronomie-Betriebe ein.