show hotspots Show map
detailed card Detailed map
facebook
twitter
instagram
profile picture hotspot
Youth HotSpot
31. December 2013 by Elias Brauch
Tag(s): Must Sees Wiesbaden

Wiesbaden

Diese Kapelle ist auf dem Neroberg, dem Hausberg, gelegen. Sie ist von vielen Seiten der Stadt zu sehen und mit den Goldenen Kuppeln sehr auffällig. Die Kapelle ist die einzige russisch orthodoxe Kirche in Wiesbaden.
Die Kirche wurde von Adolf von Nassau erbaut. Da seine Gemahlin, eine junge russische Prinzessin in frühen Alter verstorben war.

profile picture hotspot
Youth HotSpot
31. December 2013 by Elias Brauch
Tag(s): Must Sees Nightlife Wiesbaden

Wiesbaden

Kurhaus bei Nacht, Casino

Das Kurhaus ist nicht nur am Tag die größte Sehenswürdigkeit Wiesbadens. Auch in der Nacht ist das Gebäude, mit dem dazugehörigen Platz, ein richtiger Blickfang. Abends lädt das renommierte Wiesbadener Casino zu einer schönen Pokerstunde oder anderen Spielen ein.

Wiesbaden

Viele Italiener, auf kleinem Raum...

Diese Gasse ist im Herzen Wiesbadens gelegen. Sie ist ein Teil der Fußgängerzone und ergänzt mit einer großen Auswahl an Italienischen Spezialitäten die vielfältige Küche Wiesbadens. Die vielen Restaurants und Bars laden zum flanieren ein und sind ein guter Ausgehtipp für einen schönen Samstagabend. In unmittelbarer Umgebung dieser Gasse sind auch noch weitere Bars und Restaurants zu finden.

profile picture hotspot
Youth HotSpot
31. December 2013 by Elias Brauch
Tag(s): Must Sees Wiesbaden

Wiesbaden

Aussicht vom Neroberg

Vom Neroberg hat man einen wunderschönen Ausblick auf Wiesbaden. Von dort erkennt man, dass Wiesbaden in einer sehr hügeligen Landschaft liegt und das Zentrum der Stadt in einer Kuhle gelegen ist. Bei guter Sicht kann man bis zum Odenwald sehen. Der Neroberg ist vor allem im Sommer ein großes Naherholungsgebiet für Familien. Zum Angebot gehört ein Kletterwald und ein Schwimmbad. An Silvester hat man Möglichkeit das Wiesbadener Feuerwerk zu bewundern.

profile picture hotspot
Youth HotSpot
31. December 2013 by Elias Brauch
Tag(s): Must Sees Wiesbaden

Wiesbaden

Der Tempel auf dem Wiesbadener Hausberg...

Der Neroberg Tempel ist auf dem Wiesbadener Hausberg. Er erinnert an die Römische Geschichte Wiesbadens. Sie steht mit den Thermalquellen im Zusammenhang, da schon die Römer das Heilwasser zur Behandlung ihrer Soldaten genutzt haben.

profile picture hotspot
Youth HotSpot
31. December 2013 by Elias Brauch
Tag(s): Must Sees Wiesbaden

Wiesbaden

Das Dernsche Gelände ist der größte innerstädtische Platz. Auf diesem Gelände wird 2mal wöchentlich der Wochenmarkt veranstaltet. Der Wochenmarkt bietet eine große Auswahl an Lebensmitteln für den täglichen Bedarf. Zudem finden dort auch zu Festen wie dem Stadtfest Großveranstaltungen statt. (Im Bild ist das Rathaus und die Marktkirche zusehen.)

profile picture hotspot
Youth HotSpot
31. December 2013 by Elias Brauch
Tag(s): Must Sees Wiesbaden

Wiesbaden

Eine weitere Quelle...

Der Bäckerbrunnen ist direkt in der Fußgängerzone gelegen. Unmittelbar gegenüber des Neubau's des Hessischen Landtags gibt es dort die Möglichkeit das Wiesbadener Thermalwasser zu probieren.

profile picture hotspot
Youth HotSpot
30. December 2013 by Elias Brauch
Tag(s): Shopping Wiesbaden

Wiesbaden

Das Einkaufszentrum in der Fußgängerzone

Das Luisenforum ist ein Einkaufzentrum, dass Mitten in der Stadt gelegen ist. Es ist unmittelbar in der Fußgängerzone und bietet mit 50 Geschäften ein großes Angebot für jeden Besucher. Während sich im Untergeschoss ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, wie auch einige andere Geschäfte befinden, sind in den darauf folgenden Stockwerken vor allem Modeläden und der Saturn. Durch eine Brücke ist das Einkaufzentrum über die große Schwalbacherstraße an den weiteren Teil des Forums angebunden. Dort befinden sich einige Restaurants, aber auch das Wiesbadener Bürgerbüro und ein Parkhaus.

loading image
TopTop