Обзор тем

Traineeprogramm der DZT

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) engagiert sich in der touristischen Ausbildung und bietet neben der Berufsausbildung als weiteren Schwerpunkt eine Traineeausbildung an. Absolventen von nationalen oder internationalen Fachhochschulen und/oder Universitäten mit touristischem Schwerpunkt erhalten in unserem international orientierten Marketingunternehmen eine Traineeausbildung mit Projekt bezogenen Aufgaben.

Das nächste Traineeprogramm startet zum 01. Oktober 2014

Dauer des Programms: 15 Monate

  • Einsatz in verschiedenen Marketingbereichen in der Zentrale in Frankfurt sowie ein sechswöchiger Auslandsaufenthalt
  • Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen
  • Organisation und Beteiligung an Großveranstaltungen
  • Abschlussbericht oder Projektarbeit
  • Mentoring durch einen Bereichsleiter

Wir beziehen die Trainees in unser weltweites touristisches Netzwerk ein und bieten nach Abschluss der Traineeausbildung eine Übernahme dann an, wenn in unserer Zentrale oder in einer unserer Auslandsstellen geeignete vakante Arbeitsplätze vorhanden sind.

Anforderungen:

  • Erfolgreicher Abschluss an einer Universität oder Fachhochschule in einem tourismusnahen Fach, z.B. Tourismusmanagement, BWL mit Schwerpunkt Tourismus, Fremdenverkehrsgeografie, Medienmanagement, Kulturwissenschaften, etc.
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Sprache
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office, Power Point)
  • Praktika im In- oder Ausland
  • Perfekte Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Geforderte persönliche Stärken:

  • Ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Kooperationsvermögen
  • Kommunikationsstärke
  • Eigeninitiative, Selbstbewusstsein, Selbstmotivation
  • Logisch/analytisches Denken
  • Flexibilität, Hohes Engagement

Rahmenbedingungen:

  • Vergütung in Höhe von ca. 1.750,00 € brutto monatlich
  • 29 Tage Urlaub pro Jahr
  • Geltung des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD)

Bewerbung/Auswahlverfahren:

Anschreiben, in dem wir lesen können:
1. warum die DZT das "richtige" Unternehmen für Sie ist und
2. warum wir unbedingt Sie auswählen sollen
Lückenloser Lebenslauf mit Foto
Die wichtigsten Zeugnisse

Bewerbungen für das Programm ab Oktober 2014 erbitten wir ausschließlich per E-Mail
zwischen 01. Januar und 30. April 2014
Anschreiben, Lebenslauf und (die wichtigsten) Zeugnisse bitte in nur einer Datei zusammgefasst senden
(als Word-Dokument oder pdf-Datei)

Endauswahl der Trainees ca. im Juli/August 2014

Bewerbungsadresse:

E-Mail:

________________________________________________________

Weitere Fragen zum Programm richten Sie bitte an:
Deutsche Zentrale für Tourismus
Frau Hella Ackermann
Beethovenstr. 69
60325 Frankfurt/Main
Tel. 069/ 9 74 64 - 252
E-Mail:

Kontakt Traineeprogramm

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)
Frau Hella Ackermann
Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt/Main
Tel. +49 (0)69 97464-252
Fax +49 (0)69 742518