Themes

News

29.02.2012

Neue Bilder vom Alter(n) in Bremen

Der Demografische Wandel führt dazu, dass unsere heutige Gesellschaft immer älter wird. Aber die sogenannten Best Ager - meist sind damit Personen über 50 Jahren gemeint - leben immer aktiver und lassen sich zunehmend auf Neues ein.

Genau zu diesem Thema wird in der Bremischen Bürgerschaft eine Wanderausstellung der Nationalen Akademie der Wissenschaft Leopoldina gezeigt. In der Ausstellung „Neue Bilder vom Alter(n)“ geht es um Lebensentwürfe und Perspektiven des Altwerdens heute und in Zukunft. Bis zum 13. April 2012 sind die Fotografien in Bremen zu sehen.