• 0
Blick auf Bad Fredeburg im Sauerland

Schmallenberger Sauerland: Wohlbefinden im Heilstollen

Nichts, was es hier für Gesundheitsbewusste und Aktivurlauber nicht gibt: Schmallenberg im Sauerland bietet in seinen 83 Ortsteilen ein fantastisches Gesundheitsangebot und gleich zwei Heilstollen zum unbeschwerten Durchatmen.

So haben die Ortsteile Bad Fredeburg und Nordenau im Hochsauerland besonders viel gemeinsam: die wunderschöne Lage im Schmallenberger Sauerland, ein großartiges Freizeitangebot – und einen Heilstollenkurbetrieb.

Atmen Sie sich frei

Hier wird die Untertageklimatherapie angewendet, die Experten auch Speläotherapie nennen: Bei gleichbleibenden Temperaturen von 9 °C und einer Luftfeuchtigkeit von nahezu 100% ist die Belastung durch Staub, Pollen oder Krankheitserreger verschwindend gering, da sich die Luft ständig erneuert. Eine Wohltat für alle Menschen mit Atemwegserkrankungen. Auch Patienten mit chronischen Lungenerkrankungen oder Keuchhusten können von Aufenthalten im Heilstollen profitieren. Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit fallen Atmung und Abhusten leichter; die Krankheitssymptome werden deutlich gelindert.

Hier haben Allergien keine Chance

Gelindert werden in Schmallenberg auch allergische Symptome – und das nicht nur in den Heilstollen: Die Stadt als Ganzes trägt das Siegel „Lebensqualität trotz Allergie“ der Europäischen Stiftung für Allergieforschung und bietet deswegen allergikerfreundliche Unterkünfte und Einzelhandelsgeschäfte.

Das volle Wohlfühlprogramm

Für Lebensqualität sorgt auch das erlebnisreiche Freizeitprogramm: Lernen Sie auf spannenden Kräuterwanderungen mehr über die Heilkraft der Wildkräuter oder entdecken Sie beim Husky-Trekking die malerische Landschaft mit Schlittenhunden. Außerdem erwarten Sie Golfplätze, Erlebnisbäder, Saunalandschaften, Medical-, Wellness- und Beauty-SPAs. Eben alles, was das Kuren im Heilstollen gleich noch viel erlebnisreicher macht.