• 0
Jena

Jena

Jena in Thüringen war einer der Orte, an dem die Lutherbibel gedruckt wurde. Dadurch spielte die Stadt für die Verbreitung von Luthers Lehren eine wichtige Rolle.

Luther hielt sich mehrmals in Jena auf, besonders spannend war der erste Besuch im Jahr 1522: Zu dieser Zeit war Luther im Reich geächtet und versteckte sich als "Junker Jörg" auf der Wartburg. In dieser Tarnung besuchte er auch Jena, wo er sich im Gasthof "Zum Schwarzen Bär" einquartierte. Noch heute können in dem Hotel thüringische Spezialitäten im Lutherzimmer genossen werden.

Zwei Jahre später predigte er in der Stadtkirche. Seine Kanzel ist bis heute in der Kirche erhalten. Jena gilt als wichtiger Druckort der Lutherischen Bibel.

Highlights

Jena, die lebendige, moderne thüringische Studenten- und Wissenschaftsstadt glänzt mit grandioser Geschichte und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Zu den besonderen Attraktionen gehören die Stadtkirche St. Michael mit Grabplatte Luthers, das historische Rathaus, der Jentower mit Aussichtsplattform sowie das berühmte Zeiss-Planetarium und Schillers Gartenhaus.

Events

Qualität vor Quantität: Das ist das ungeschriebene Gesetz, nach dem die Künstler für die jährliche KulturArena Jena ausgesucht und eingeladen werden. Sie bestreiten ein Programm der Gegensätze, das von einem viertägigen Theaterspektakel eingeleitet wird. Im Anschluss daran wechseln sich Filme, Konzerte, sonntägliche Kinderprogramme und verschiedene Specials in ebenso unkonventioneller wie unterhaltsamer Folge ab.

Eigentlich begann alles mit einem großen Missverständnis: 1987, noch zu DDR-Zeiten, beschloss der Stadtrat, den Zuschauerraum des Theater abzureißen – in der Hoffnung auf ein neues, schöneres Haus. Doch es passierte – nichts, und so hatte Jena anstelle eines Theaters eine Bühnenruine mit einem freien Platz davor. Doch 1991 begann ein so idealistisches wie optimistisches Theaterteam, wieder in der Ruine zu arbeiten: Die Keimzelle des neuen Theaterhauses Jena und der KulturArena war geboren. Seit nunmehr 20 Jahren feiern ein begeistertes Publikum und außergewöhnliche Künstler bei der KulturArena ein besonderes Kulturfest. War das mittlerweile siebenwöchige Open-Air-Festival mitten im Zentrum der zweitgrößten Stadt Thüringens früher eher ein Geheimtipp, ist die Arena längst eine feste Größe in der Stadt und weit darüber hinaus geworden. Headliner wie Patti Smith, Götz Alsmann, Ute Lemper, Lou Reed, John Cale, Nigel Kennedy, Einstürzende Neubauten, Element of Crime, Nina Hagen oder Wir sind Helden ziehen jedes Mal rund 70.000 Besucher an. So gesehen, ist der Abriss des Theaters damals doch eine gute Entscheidung gewesen.

Nächste Termine:

05.07.2019 - 25.08.2019

Ort der Veranstaltung

Theatervorplatz
Engelplatz
07743 Jena

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

Veranstaltungen & Events

Events suchen
Weitere Suchkritieren
Alle zurücksetzen