• 0
Alle Welterbestätten von A bis Z
Industriekomplex Zeche Zollverein in Essen

Industriekomplex Zeche Zollverein in Essen

Die Zeche Zollverein Schacht XII in Essen war seinerzeit die weltweit größte und modernste Förderanlage für Steinkohle und ein repräsentatives Beispiel für die Entwicklung der Schwerindustrie in Europa. Heute ist die Zeche mit ihrer vom Bauhaus beeinflussten Architektur eine Ikone moderner Industriearchitektur und ein Zentrum der Kunst und Kultur.

Wenig bescheiden nennt man sie die „schönste Zeche der Welt“. Und das zu Recht, denn die Architekten Fritz Schupp und Martin Kremmer schufen hier von 1927 bis 1932 einen Industriekomplex der besonderen Art. Mit roten Backsteinfassaden in Stahlfachwerk nach Prinzipien der Symmetrie und Geometrie harmonisch komponiert erfüllt der Bau bis heute höchste ästhetische Ansprüche. 2010 war die Zeche Zollverein das kulturelle und künstlerische Zentrum der Europäischen Kulturhauptstadt Essen in Nordrhein-Westfalen. Hier wurde 135 Jahre lang Kohle gefördert und verarbeitet, 1986 wurde sie stillgelegt. Die 1998 gegründete Stiftung Zollverein widmete sich dann sehr bald einer neuen Nutzung und der Erhaltung des Industriedenkmals. Mit Erfolg: Heute ist es ein kultureller Mittelpunkt im Ruhrgebiet und zugleich lebendiges Museum zur Bergbaugeschichte und zur Entwicklung der Industrie-Architektur. Auf dem Denkmalpfad Zollverein lässt sich die Moderne der 1920er und 30er Jahre, die Entwicklung der Schwerindustrie und die Aufbereitung des schwarzen Goldes nachvollziehen – in der ehemaligen Sieberei, in Kohlebunkern und der Kohlenwäsche, an gigantischen Maschinen und Förderbändern, unendlichen Reihen von Koksöfen und sechs beeindruckenden Schornsteinen. Modelle, Filme und Installationen ergänzen den Rundgang. Doch nicht nur das Design der Zeche selbst ist bestechend; mit dem im ehemaligen Kesselhaus angesiedelten Red Dot Design Museum ist die weltweit größte Ausstellung zeitgenössischen Designs Teil des Welterbes. Jedes Jahr wird hier hervorragendes Design mit dem renommierten Red Dot Award prämiert.

Reiseinfo & Service

Öffnungszeiten

RUHR.VISITORCENTER Essen: täglich 10:00 bis 18:00 Uhr

Ruhr Museum: täglich 10:00 bis 18:00 Uhr

Red Dot Design Museum: dienstags bis sonntags und an Feiertagen (ausgenommen: 24., 25., 31. Dezember und 1. Januar) von 11:00 bis 18:00 Uhr, letzter Eintritt: 17:00 Uhr

Führungen

Denkmalpfad Zollverein: In unterschiedlichen Führungen werden technische Abläufe, architektonische Besonderheiten und geschichtliche Hintergründe von Zollverein verständlich vermittelt.

Kontakt:

www.zollverein.de

Industriekomplex Zeche Zollverein in Essen ist Bestandteil der UNESCO-Route „Lebenslust und Hochkultur“, weitere Stationen sind:

UNESCO-Welterben:

Weitere sehenswerte Städte:
Zur Übersicht Route „Lebenslust und Hochkultur“
Events

Sich mitten in der City der Kultur- und Industriemetropole Essen für einige Stunden dem täglichen Stress entziehen und sich einen ganzen Abend voller Freude und Genuss mit Live-Unterhaltung in einem der schönsten Theatersäle Nordrhein-Westfalens gönnen: Das geht wohl nirgends so gut wie im GOP Varieté-Theater Essen. Mit seinen Shows und der abwechslungsreichen Gastronomie hat das GOP Varieté-Theater inzwischen Kultstatus erlangt – nicht nur im Ruhrgebiet, sondern weit darüber hinaus.

Der Anspruch des GOP Varieté-Theaters Essen ist so einfach wie maßlos: dem Publikum einen unvergesslichen Abend zu bieten. Um das perfekt umsetzen zu können, gönnte das Varieté sich – und seinen Gästen – im Jahr 2006 einen Umbau: Das Theater wurde vollständig saniert, zeitgemäß umgestaltet und mit modernster Bühnentechnik ausgestattet, Vorhandenes modern inszeniert. Klare Formen und Strukturen werden durch opulente Dekoration gebrochen und mit farbigem Licht betont. Die Höhenunterschiede im Saal sind nun stärker hervorgehoben: Kaskadenartig steigen die einzelnen Ebenen von der Bühne ausgehend in den Saal hinein und bieten bis zu 400 Gästen von allen Plätzen freien Blick auf die Bühne. So ist das GOP Varieté in Essen, der Kulturhauptstadt von 2010, auch ein außergewöhnlicher Veranstaltungsort geworden; in Theatersaal, Restaurant und Barbereich finden Infotainment, kulinarische Genüsse und artistische Showelemente harmonisch zusammen. Modernste Tagungstechnik, anspruchsvolle Küche und hohe Varieté-Kunst: wirkungsvolle Zutaten für gelungene Events.

Nächste Termine:

19.07.2019 - 01.09.2019

Ort der Veranstaltung

GOP Varieté Essen
Rottstraße 30
45127 Essen
Fon: +49 (0)201 247 93 93
info-essen@variete.de

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

Veranstaltungen & Events

Events suchen
Weitere Suchkritieren
Alle zurücksetzen