Hier entsteht Senf noch so, wie vor über 100 Jahren

Ganz im Westen von Deutschland, nahe der belgischen Grenze, liegt das Städtchen Monschau. Das historische Zentrum mit seinen Fachwerkhäusern, den Kopfsteinpflaster-Gassen und der Burg aus dem 13. Jahrhundert macht deutlich, wie das Leben im Mittelalter aussah. Und auch heute pflegt man in dieser Stadt noch alte Traditionen. Zum Beispiel in der Senfmühle Monschau. Der Familienbetrieb kreiert seit fünf Generationen traditionelle und moderne Senfvariationen in Handarbeit.

Senf mit einer großen Portion Leidenschaft

Wenn die Senfkörner zwischen schweren Steinrädern zermahlen werden, dann spielt nicht Zeitdruck, sondern Passion eine wichtige Rolle. Ruth Breuer führt die Senfmühle nun in der 5. Generation und macht den Charme der historischen Herstellung auch der Öffentlichkeit zugänglich. Erleben Sie bei einer Besichtigung der Mühle das Handwerk der Senfherstellung hautnah und verkosten Sie die liebevollen Kreationen.

Nationalpark Eifel

Nur eine Viertelstunde von Monschau entfernt liegt der Nationalpark Eifel. Auf 10.770 Hektar finden Sie dort unberührte Natur mit einer unglaublichen Tier- und Pflanzenvielfalt.

Entdecke weitere Highlights in Deutschland

Deutschland, im Herzen Europas gelegen, bietet unendlich viel zu entdecken. Wir waren für Sie unterwegs und haben unsere Erlebnisse zusammengefasst – als perfekte Vorbereitung für Ihren nächsten Besuch in Deutschland.