Ein würziger Besuch in Hamburg

Hamburg ist auch bekannt als das Tor zur Welt und hat Deutschlands größten Seehafen. Schon immer war die Hansestadt auf den Hafen angewiesen, um mit anderen Ländern Handel zu betreiben. Wen wundert es, dass Sie in Hamburg, neben vielen anderen Attraktionen, auch ein Gewürzmuseum erleben können. Und das in der historischen Speicherstadt, die seit 2015 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.

Schnuppern Sie sich durch die Welt der Gewürze

Ohne Gewürze und Kräuter wäre das Leben ziemlich fad. Wo die exotischen Aromen herkommen, wie sie aussehen und was sie bewirken, erfahren Sie an über 50 Beispielen, die Sie alle anfassen, probieren und beschnuppern können. Zahlreiche Ausstellungsstücke aus den letzten fünf Jahrhunderten verdeutlichen die Bedeutung von Gewürzen. Besonders auch im Zusammenhang mit der Weltstadt Hamburg.

Hamburg: weltoffene Stadt im Norden Deutschlands

Kulturell hat die Hansestadt Hamburg viel zu bieten. Weltoffen zeigt sich diese Stadt ihren Besuchern, die vor allem für ihre historischen Bauwerke, das neue Wahrzeichen die Elbphilharmonie und ihre zahlreichen Musicals bekannt ist. Am besten schauen man bei einer Hafenrundfahrt etwas hinter die Kulissen der Stadt.

Entdecke weitere Highlights in Deutschland

Deutschland, im Herzen Europas gelegen, bietet unendlich viel zu entdecken. Wir waren für Sie unterwegs und haben unsere Erlebnisse zusammengefasst – als perfekte Vorbereitung für Ihren nächsten Besuch in Deutschland.