Schlemmerparadies im Jugendstil: die Markthallen ©SMG
98
German National Tourist Board
Visitors' Choice 2017
Stuttgarter Markthallen

Discover the TOP 100 at www.germany.travel/top100

Stuttgarter Markthallen: Schlemmerparadies im Jugendstil

Die Stuttgarter Markthallen wurden bereits 1914 im Jugendstil erbaut und gelten als eines der schönsten Gebäude der Epoche. Hier duftet es nach exotischen Gewürzen, multikulturelles Stimmengewirr liegt in der Luft, und auf rund 3.000 m² reiht sich ein Stand an den anderen. Täglich werden hier Blumen, Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch und Backwaren angeboten. In diesem Paradies der lukullischen Genüsse und exquisiten Lebensart lässt sich bei einem leckeren Milchkaffee oder einer der schwäbischen Spezialitäten des Restaurants auch ganz entspannt das geschäftige Treiben beobachten.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte