Natur & Aktiv

Bäderradweg – Thermen-Hopping mit Alpenblick

Bodensee: Entspannen am Ufer des Rheinausflusses ©Marketing & Tourismus Konstanz (Dagmar Schwelle)

Dass ein Radfernweg durch Kurorte, Thermalbäder und beschauliche Altstädte fordernd ist, würde man eher nicht erwarten. Vielleicht gibt es aber gerade deshalb so viele Möglichkeiten zum Ruhen und Rasten.

Zwischen Bodensee und Allgäu führt der Bäderradweg nach hügeligem Start in Überlingen am Bodensee durch verschiedene gepflegte, einladende Thermalbäder und großartige Naturlandschaften: Seen, Hügel- und Moorlandschaften, Wälder und Wiesen, Naturschutzgebiete und Parkanlagen sorgen für Abwechslung auf dem anspruchsvollen Radfernweg mit immer wieder fantastischen Aussichten. Auf der Zieletappe kann bei einer Fahrt entlang der Bahngleise bis in die Marktgemeinde Ottobeuren und weiter auf hügeliger Strecke bis zum Zielort Bad Wörishofen der Fernblick auf die voralpine Landschaft genossen werden.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden