Natur & Aktiv

Rheinradweg – entspannt am majestätischen Rhein

Koblenz: Das Deutsche Eck mit der Moselmündung in den Rhein ©DZT (Francesco Carovillano)

Der Rhein hat das Leben an seinen Ufern schon immer maßgeblich beeinflusst. Auf dem Rheinradweg, der gleichzeitig die EuroVelo-Route 15 verkörpert, können Radfahrer seine Geschichte und Kultur von der Quelle in den Alpen bis zur Nordseeküste verfolgen.

Die Bedeutung des Rheins wird in seinem Verlauf ständig von großen Bauwerken wie Burgen, Festungen, Denkmälern, Kirchen und historischen Städten bezeugt. Viele stehen auf der UNESCO-Welterbe-Liste. Der Rhein ist auch eine wirtschaftliche Transportader Europas; Dutzende Häfen wickeln den regen Schiffsverkehr ab. Naturwunder wie das malerische Mittelrheintal mit der berühmten Loreley verwöhnen das Auge, regionale kulinarische Spezialitäten den Gaumen. Weinliebhaber freuen sich auf Wein von den Weinbergen links und rechts des Rheins, zudem warten zahlreiche kulturelle Angebote auf Kunstbeflissene.

Mehr entdecken

Deutschland entdecken