Sorbische Trachten – Haute Couture mit Tradition
  • Lüftlmalerei in Oberammergau in Bayern
    Lüftlmalerei in Oberammergau in Bayern ©panthermedia/e.starosczik
Tradition & Brauchtum von A bis Z

Lüftlmalerei – zauberhafte Scheinwelten

Was von weitem wie architektonische Raffinessen wirkt, entpuppt sich von nahem als kunstvolle Malerei. In vielen Orten Oberbayerns sind die Häuser mit der traditionellen Lüftlmalerei verziert und bezaubern Besucher durch ihre abwechslungsreiche Fassadengestaltung. Zu besonderer Fertigkeit in dieser Kunst hat es im 18. Jahrhundert der Maler Franz Seraph Zwinck gebracht, der schnell zum prägenden Lüftlmaler Oberammergaus und Umgebung wurde. Von ihm gestaltete Fassaden können heute zum Beispiel in Oberammergau bewundert werden.

Regionale Highlights

Deutschland inspiriert

Mehr zum Bild

zurück zu Tradition & Brauchtum

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: