Aktuelle Informationen zur Covid-19 Pandemie

Aufgrund der weltweit anhaltenden Covid-19 Pandemie gehen die europäischen Länder weiterhin mit vielfältigen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus vor. Nach wie vor gelten daher Reisebeschränkungen und spezielle Hygienevorschriften, die auch Deutschland, das Reiseland im Herzen Europas, betreffen. Das deutsche Robert Koch-Institut (RKI) beobachtet und analysiert die Lage sehr genau und leitet daraus Empfehlungen für Infektionsschutzmaßnahmen ab, die an die jeweilige Situation angepasst sind.

Weitere Informationen zum Coronavirus.

Die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. steht im kontinuierlichen Austausch mit allen Kollegen aus den Auslandsvertretungen und Vertriebsagenturen, um die Situation stetig neu zu bewerten. Nachfolgend erhalten Sie eine aktuelle Übersicht zu den Auswirkungen auf die weltweiten DZT-Aktivtiäten.

Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!
Bleiben Sie gesund!

Aktuelles zu den DZT-Aktivitäten

Stand 16.04.2021 - 16:00 CET

  • Market Insight Webinare der DZT
    Zur aktuellen Unterstützung unserer Partner im Deutschlandtourismus in diesen volatilen Zeiten bieten wir ganz neu unsere Market Insight Webinare aus den TOP 13 Quellmärkten an. Profitieren Sie von unserem marktspezifischen Knowhow und erhalten Sie relevante Informationen für Ihre Marktbearbeitung. Der Knowledge Transfer reicht von aktuellen Trends und Entwicklungen, Recovery Strategien bis hin zu lokalen Studien aus den Quellmärkten. Die Einbindung von lokalen Guest Speakern gibt weitere spannende Einblicke in den Markt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das nächste Webinar findet am 20.April 2021 mit dem Markt Polen statt.

  • virtualGTM Germany Travel Mart 2021
    GTM Germany Travel Mart 2021: Der größte Incoming-Workshop für das Reiseland Deutschland findet aufgrund der Covid-19 Pandemie in 2021 als virtueller Marktplatz statt. Vom 27.- 29. April 2021 geht die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT), in Kooperation mit dem Partnerland Mecklenburg-Vorpommern, für drei Tage mit dem größten Incoming-Workshop für das Reiseland Deutschland online.

  • ATM und MARHABA Europe Workshop 2021
  • Der Arabian Travel Mart findet in diesem Jahr vom 16.05.-19.05.2021 wieder als gewohnte Präsenzmesse in Dubai statt. Der ATM ist die führende Reise- und Tourismusmesse in der Golfregion, die DZT Dubai ist mit einem Stand lokal vor Ort anzutreffen. Zudem lädt die DZT Dubai vorab vom 14.-15.05.2021 zum diesjährigen MARHABA Europe Workshop ein.

Updates aus den TOP 15 Märkten

Stand 16.04.2021 - 16:00 CET

Niederlande
Schweiz
USA
Großbritannien
Österreich
Italien
Frankreich
Dänemark
Polen
Belgien
Spanien
China
Russland
Schweden
Arabische Golfstaaten

Reisebeschränkungen

Aktuelles über die Reisebestimmungen aus den europäischen Ländern
Information bezüglich Einreise nach Deutschland vom auswärtigen Amt
Informationen für Einreisende nach Deutschland von der Bundesregierung

Corona-Navigator

Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes bietet Touristikern den Zugang zu aktuellen Nachrichten und exklusivem Wissen aus der Branche. Auf corona.navigator.de finden Sie neben Newsfeeds allgemeine Informationen von zentralen Einrichtungen und öffentlichen Institutionen sowie touristische Informationen von Verbänden und Tourismusorganisation.

Marktbearbeitung der DZT

Die DZT engagiert sich ist in 32 Märkten mit zahlreichen Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Wir knüpfen und pflegen für Sie die Kontakte zu Multiplikatoren aus der Presse und der Reiseindustrie sowie zu den Endkunden in Europa, in Übersee, in den wachstumsstarken Märkten Osteuropas und in den Zukunftsmärkten Asiens. Die DZT tritt über eine Vielzahl von Plattformen und über alle relevanten Kanäle hinweg auf.

DZT Marktbearbeitung Activity Board

Kontakt & Ansprechpartner

Deutsche Zentrale für Tourismus


Julia Grundmann

Bereichsleitung Internationale Märkte & Kooperationsmanagement
Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt/Main

Tel. +49 69 97464-344

julia.grundmann@germany.travel