German.Local.Culture 2021

2021 bietet die Chance für eine Neupositionierung des Städtetourismus

43% der Urlaubsreisen der Europäer nach Deutschland sind Städtereisen. 66,92 % davon möchten vor allem die einzigartige Atmosphäre einer Stadt genießen. Authentische Erlebnisse und außergewöhnliche Entdeckungen bieten dem internationalen Reisenden, neben den traditionellen Highlights, neue Reiseanlässe in bisher unbekanntere Regionen.

Die DZT möchte mit der Kampagne German.Local.Culture. Neugierde für das authentische Leben in Deutschlands (kleinen/mittleren) Städten und für die spannenden, noch unbekannteren Höhepunkte wecken und sie als attraktive Destinationen präsentieren. Ergänzend werden Besuchern Ausflugsmöglichkeiten in die nähere Umgebung aufgezeigt, um auch die Besonderheiten des ländlichen Raumes zu erleben.

Ein emotionaler Imagefilm zeigt potentiellen Reisenden die Vielfalt Deutschlands. Die ausgewählten Themencluster Flair, Crafts, Taste und Green bilden unter anderem die einzigartigen Architekturstile, das lokale Flair, deutsche Manufakturen und Handwerkskunst, Gastronomie und Weinanbau sowie die Schönheit der umliegenden Natur mit ihren Ausflugsmöglichkeiten ab.

Die Ausspielung der Kampagne erfolgt im Rahmen von drei Flights (März, Mai, September) in allen DZT Märkten (Europa, Amerika /Israel, Asien /Pazifik).

Weitere Informationen finden Sie in unserem Sales Folder.

Sales Folder German.Local.Culture

Marktspezifische Angebote

  • Finden Sie hier unsere marktspezifischen Angebote zu unserer marktübergreifenden Kommunikationskampagne German.Local.Culture.
    Sie finden eine breite Auswahl an Maßnahmen, von B2C Events, über Storytelling-Kampagnen, bis hin zu OTC-Kooperationen.
  • Klicken Sie sich hier durch unser Activity Board und finden alle Angebote unserer Kolleginnen und Kollegen in unseren Auslandsvertretungen.
    Bei Fragen zu den einzelnen Angeboten finden Sie die jeweiligen Ansprechpartner in den Details der Maßnahmen.

Mehr Infos

Kontakt & Ansprechpartner

Deutschland / Frankfurt am Main

Alexandra Brandau

Leiterin Medienmanagement
Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 97464-220
Fax +49 (0)69 97464-237
alexandra.brandau@germany.travel

Deutschland / Frankfurt am Main

Julia Grundmann

Bereichsleitung Internationale Märkte / Kooperationen Mittelstand & Reiseindustrie
Deutsche Zentrale für Tourismus e. V.
German National Tourist Board (GNTB)

Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 97464-344
Fax +49 (0)69 97464-234
julia.grundmann@germany.travel