16.04.2023 – 18.04.2023

Ziele

Klasse trifft Qualität

Der GTM Germany Travel Mart™ ist das hochkarätig besetzte Forum, auf dem deutsche Anbieter mit den entscheidenden Einkäufern der internationalen Reisebranche zusammentreffen. Ausgesuchte und qualifizierte Teilnehmer sowie die professionelle Organisation machen den GTM zum Top-Ereignis des Reisejahres.

Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Anbieterplätzen zur Verfügung. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir im Falle einer Überbuchung eine Auswahl nach sachlichen Kriterien und Eignung vornehmen müssen.

Das GTM Konzept

Der zweitägige Workshop in Essen bietet eine hervorragende Plattform, die eigene Produktpalette einem internationalen Fachpublikum aus rund 35 Ländern vorzustellen. Nutzen Sie die Gelegenheit, auf nur einer Veranstaltung alle relevanten Märkte zu bearbeiten, neue Kontakte zu knüpfen, alte zu erneuern und Geschäfte anzubahnen oder abzuschließen. Das interessante Rahmenprogramm unterstützt zusätzlich das Networking.

Unsere Leistungen

• B2B Workshop an 2 Tagen

• Eintrag in der GTM Event-App pro Unternehmen

• Online-Firmenprofil pro Unternehmen im Networking Tool

• Aktive Verlinkung der Firmen-Website in den Networking-Profilen

• Catering während des Workshops & der Abendveranstaltungen

• Teilnahme an 2 Abendveranstaltungen

• GTM-Programm

Beteiligungsvarianten:

Variante 1: Für 1 Unternehmen mit max. 1 Person

• Workshop-Präsentation

• individuelle Grafik im Corporate Design der DZT

• Internet (WLAN)

Variante 2: Für 1 Unternehmen mit max. 2 Personen

• Workshop-Präsentation

• individuelle Grafik im Corporate Design der DZT

• Internet (WLAN)

Ihre Vorteile

Das Closed Workshop Konzept des GTM lässt ausschließlich angemeldete Anbieter und ausgewählte Hosted Buyer aufeinander treffen. Das ermöglicht Ihnen, in kürzester Zeit mit hoher Effizienz Ihre Produktpalette internationalen Key-Accounts zu präsentieren.

Die Hosted Buyer sind von den Marktexperten der DZT-Außenstellen nach marktspezifischen Qualitätskriterien ausgewählte Top-Key-Accounts: Reiseveranstalter, Wholesaler sowie Agenturen mit einer zielgruppenorientierten Produktpalette.

Das etablierte GTM Networking Tool ermöglicht Ihnen eine optimale Vorbereitung: lernen Sie Gesprächspartner und deren Produktpalette und Profile schon im Vorfeld kennen, nehmen Sie direkt mit den Einkäufern Ihrer Wahl Kontakt auf und vereinbaren Sie Gesprächstermine!

Ergreifen Sie Ihre Chance, die internationale Reiseindustrie aller wichtigen Quellmärkte in Deutschland zu treffen und Ihre Produkte und Angebote in den Deutschland-Programmen zu platzieren.

Anmeldung

Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Anbieterplätzen zur Verfügung. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir im Falle einer Überbuchung eine Auswahl nach sachlichen Kriterien und Eignung vornehmen müssen. Alle anfragenden Organisationen werden zeitnah über den Auswahlprozess informiert.

Es gelten die AGBs der DZT für Messen und Workshops die Sie unter folgendem Link finden: www.germany.travel/de/trade/gtm/anbieter

Bei Interesse und für alle weiteren Informationen kontaktieren Sie bitte das GTM-Team, Email: gtm2023@germany.travel

Preise

Variante 1: Für 1 Unternehmen mit max. 1 Person

KMU Preis: 2.250,00 EUR*

Großunternehmen Preis: 2.700,00 EUR*

Variante 2: Für 1 Unternehmen mit max. 2 Personen

KMU Preis: 4.500,00 EUR*

Großunternehmen Preis: 5.400,00 EUR*

*zzgl. MwSt.

ab 2.250 EUR pro Anbieter

Dokumente & weitere Hinweise

Die DZT erhält eine staatliche Förderung und ist dazu verpflichtet, sich bei Auftragsvergaben an öffentlich-rechtlichen Vorgaben zu orientieren. Dies beinhaltet auch eine Wettbewerbsneutralität und damit verbunden, eine eingeschränkte Zulässigkeit von Produkt- und Themenplatzierungen sowie versteckter Werbung. Wenn Wirtschaftspartner im Rahmen von DZT-Kampagnen genannt oder gezeigt werden, muss die Auswahl dieser Partner im Wettbewerb nach transparenten und diskriminierungsfreien Regeln erfolgt sein.
Mit Vereinbarung der gemeinsamen Werbemaßnahme sichern auch Sie uns zu, dass etwaige Content Zulieferungen diskriminierungsfrei und wettbewerbsrechtlich konform ausgewählt wurden und Sie von den ausgewählten Werbebotschaftern kein Entgelt erhalten haben. Soweit Leistungspakete an Partner weiterveräußert werden, darf damit kein Gewinn erzielt werden.

AGB & Beschaffungen der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V.

Anmelden oder Interesse bekunden

Registrieren Sie sich ab Dezember 2022 für den GTM im April 2023 in Essen.

Anmeldeschluss: 02.02.2023

Kontakt & Ansprechpartner

Olaf Grabau
Projektleiter Messen & Workshops / Sales Promotion

Tel. +49 (0)69 97464-0

Über die DZT

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) ist das nationale „Tourist Board“ Deutschlands mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Sie vertritt das Reiseland Deutschland im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und wird von diesem aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert. Die DZT entwickelt und kommuniziert Strategien und Produkte, um das positive Image der deutschen Reisedestinationen im Ausland weiter auszubauen und den Tourismus nach Deutschland zu fördern. Dazu unterhält sie 25 Ländervertretungen, die über 40 Märkte weltweit bearbeiten. Nähere Informationen finden Sie in unserem Online-Pressecenter unter www.germany.travel/presse.

Entdecken Sie die Möglichkeiten und finden Sie die passende Veranstaltung:

DZT Marktbearbeitung Activity Board