Städte mit begehbarer Geschichte

Deutschlands historische Städte (Historic Highlights of Germany) vereinen 17 historisch bedeutsame Reiseziele, wo Kulturerbe und Lebensart verschmelzen. Ideal für Reisende, die Städte- oder Rundreisen abseits klassischer Pfade erleben möchten und zugleich ein vielseitiger Querschnitt durch das Reiseland Deutschland, da alle Städte in einzigartige Kulturlandschaften eingebettet sind. Unser Ziel ist es, Reisen mit einem hohen kulturellen Wert zu empfehlen, die ein Gefühl für die deutsche Geschichte vermitteln und zugleich auch Entspannung und moderne Lebensart nicht außer Acht lassen. Für Reisende, die nicht nur klassisches Sightseeing planen und neue Facetten kennen lernen möchten, sind Aachen, Augsburg, Bonn, Erfurt, Freiburg, Heidelberg, Koblenz, Lübeck, Münster, Osnabrück, Potsdam, Regensburg, Rostock, Trier, Tübingen, Wiesbaden und Würzburg in idealer Weise geeignete Reiseziele.

Wir sind für Sie da!
Die Geschäftsstelle des Historic Highlights of Germany e.V. ist Ihr Ansprechpartner für Reiseplanungen in die 17 Mitgliedsstädte und zugleich eine wichtige Schnittstelle zu einem Netzwerk von Tourismusexperten.

Städte und Kultur

Unsere feinste Auslese für Gruppenreisende und Individualreisende:

Aachen:
UNESCO-Welterbe Aachener Dom, Aachener Rathaus, Centre Charlemagne

Augsburg:
Renaissance Rathaus/Goldener Saal, Maximilian-Museum, Fuggerei, Fugger und Welser Erlebnismuseum

Bonn:
Beethoven Haus, Altes Rathaus und Marktplatz, Museumsmeile

Erfurt:
Dom und St.Severi-Kirche, Alte Synagoge, Augustinerkloster

Freiburg:
Freiburger Münster, Fischerauviertel, Wiehre Jugendstilstadtteil

Heidelberg:
Heidelberger Schloss, Kurpfälzisches-Museum, historische Studentenkneipen

Koblenz:
Festung Ehrenbreitstein, Kurfürstliches Schloss, Deutsches Eck, Romanticum Erlebnismuseum

Lübeck:
UNESCO-Welterbe Altstadt, Europäisches Hansemuseum, Dom

Münster:
Prinzipalmarkt, Dom St. Paulus, Pablo Picasso Museum, barockes Schloss

Osnabrück:
Felix-Nussbaum-Haus, Dom, Rathaus des Westfälischen Friedens, Erich Maria Remarque Friedenszentrum

Potsdam:
Barocke Altstadt, UNESCO-Welterbe Schlösser und Parks, Holländisches Viertel, Babelsberg Filmpark

Regensburg:
UNESCO Welterbe: Altstadt und Regensburger Dom St. Peter, Schloss Thurn und Taxis

Rostock:
Altstadt, St.Marien-Kirche, Seebad Warnemünde, Backsteingotik-Architektur

Trier:
Porta Nigra, Dom, Hauptmarkt, UNESCO Welterbestätten Römische Baudenkmäler

Tübingen:
Hölderlinturm, Schloss Hohentübingen, Schloss und Kloster Bebenhausen, ehemalige studentische Institutionen, Stiftskirche, Fachwerk-Altstadt

Wiesbaden:
Kaiser-Friedrich-Therme, Kurhaus mit Casino, Neroberg-Bahn, Russische Kirche

Würzburg:
UNESCO Welterbe Würzburger Residenz, Mainfränkisches-Museum, Fränkisches Weinland, Alte Mainbrücke, Festung Marienberg

Soziales Engagement / Green Travel

Ökologisches Reisen in historischen Städten
Die meisten Mitgliedsstädte der Historic Highlights of Germany bieten Städtepässe/ CityCards, die neben Ermäßigungen oder Inklusivleistungen zumeist auch die Nutzung des ÖPNV´s vorsehen.

Freiburg gilt als Pionierstadt der ökologischen Stadtentwicklung und ist international bekannt für seine intensive Solarenergienutzung, sowie regenerative Energien.

In Koblenz befördert seit 2011 die neue Kabinenbahn, eines der modernsten Personenbeförderungssysteme Europas, Besucher vom Deutschen Eck hinauf zur Festung Ehrenbreitstein.

In Wiesbaden gelangen Besucher mit der Nerobergbahn auf den Neroberg. Die Bahn aus dem Jahr 1888 wird bis heute ausschließlich durch die Kraft des Wassers angetrieben.

Unser Partner Deutsche Bahn bietet eine Vielzahl CO2-freier Angebote für Reisende, so zum Beispiel das Umwelt-Plus und Eco Plus Programm aus regenerativen Energiequellen.

In Heidelberg können Reisende eine Schiffsrundfahrt auf dem Neckar an Bord eines Solarschiffes unternehmen, welches bis zu 250 Passagiere aufnimmt. Mit dem Solarschiff SOLAARIS kann in Münster die Fahrt über den Aasee zum Allwetterzoo oder Freilichtmuseum Mühlenhof unternommen werden.

Als einzige Großstadt Deutschlands ist Osnabrück inmitten eines Naturparks gelegen, dem UNESCO Geopark TERRA.vita.

Kontakt & Ansprechpartner

Kontakt

Historic Highlights of Germany e.V.

Max-Planck-Str. 14
DE-54296 Trier
Germany

Phone +49 (0) 651 / 979 004 60
Fax +49 (0) 651 / 979 004 62

E-Mail:
www.historicgermany.com