Deutscher Heilbäderverband e.V. (DHV)

Gesundheit wird in der heutigen Gesellschaft zunehmend als ein zentraler Wert verstanden, der so lange wie möglich erhalten werden soll. Deutsche Heilbäder und Kurorte sind europaweit qualitätsführend und gelten seit Jahrhunderten als Gesundheitskompetenzzentren.

Hier können diese Wünsche nach lange anhaltender Gesundheit in Erfüllung gehen. Mit ortsgebundenen oder ortstypischen natürlichen Heilmitteln und Heilverfahren ist Vorbeugung, Linderung oder Heilung möglich. Die rund 350 staatlich anerkannten Heilbäder und Kurorte in Deutschland stehen hierbei für besonders hochwertige medizinisch-therapeutische Angebote. Diese zeichnen sich durch die kompetente Anwendung natürlicher Heilmittel, anerkannte Heilverfahren und eine gesundheitsfördernde Umgebung und Infrastruktur aus.

Der DHV repräsentiert über seine Landesheilbäderverbände der deutschen Bundesländer an die 200 Heilbäder und Kurorte. Zu seinen Mitgliedern gehören darüber hinaus die wissenschaftliche Vereinigung für Bäder- und Klimakunde e.V., der Verband Deutscher Mineralbrunnen e.V. und der Deutsche Heilstollenverband e.V. sowie das Fördermitglied die gemeinnützige Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF).

Kontakt & Ansprechpartner

Kontakt

Deutscher Heilbäderverband e.V.

Charlottenstraße 13
10969 Berlin

Tel: 030 246 369 2-0
Fax: 030 246 369 2-29

E-Mail:
www.deutscher-heilbaederverband.de